Support

Open search

Soundbar N950 Modus Virtual und Bass

GELÖST
Explorer

Hallo liebe Forum Team,

 

Bin seit Sonntag stolzer besitzer der Soundbar N950.

ich wollte mal Fragen für was der Modus Virtual auf meiner Soundbar ist und wann ich diesen aktivieren sollte?

Und wieso findet man das dazu keine Beschreibung?

 

Zusätzlich gibt es die Einstellung Bass, wozu ist die genau? Um mehr Bass Volumen zu bekommen?

 

Derzeit finde ich leider das der Subwoofer zu wenig Kraft hat, im Gegensatz zu HWK 950. Bei mir kommt er nicht ganz so zu Geltung wie erwartet.

 

mit freundlichen Grüßen

Manuel

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Navigator

Hallo besitzte die Anlage auch seit tag 1 habe herausgefunden man darf am soundbar nicht den bass änder  also auf 0 lassen und nur den subwoofer auf +6 stellen. somit bekommt man den höchsten bass. also zuerst am tv den sound zurückstellen und dann nur subwoffer auf max sonst bleibt die einstellung wie vereist. versuch das mal. wieso das so ist keine ahnung eventuell verhindert die soundbar audio einstellungen.

21 ANTWORTEN 21
Maestro

Die Funktion Virtual soll dafür sein, soll auch heißen "Surround" und dadurch soll der Klang "räumlicher wirken".

Die Einstellung "Bass", damit kannst du diesen für den Subwoofer hoch und herunter regeln.

Wenn dir der Bass und der Klang noch nicht gefällt, dann stelle mal im TV unter Einstellungen - HDMI- Ausgangsformat auf DTS. Des weiteren musst du in der Soundbar den Klangmodus von Standard auf ein anderes wie z.B. Film stellen.

Explorer

Hallo

 

aber dafür gibt es den eigenen KlangModus Suround! zusätzlich gibt es aber Virtual unter den Einstellungen das muss doch auch für was gut sein??

 

Den Bass dreh ich doch auf der Woofertaste lauter oder leiser...

 

Den Klangmodus Film gibt es nicht...Standart, Smart und Suround

Maestro

@maniblu  schrieb:

Hallo

 

aber dafür gibt es den eigenen KlangModus Suround! zusätzlich gibt es aber Virtual unter den Einstellungen das muss doch auch für was gut sein??

 

Den Bass dreh ich doch auf der Woofertaste lauter oder leiser...

 

Den Klangmodus Film gibt es nicht...Standart, Smart und Suround


Ich habe die Samsung Soundbar M360, da merkt man schon einen Unterschied vom Klangmodus zu einem anderen.

Du solltest das mal bei einem Musiksender testen, denn wie etwa bei Nachrichten wirst du nicht viel Unterschied merken. Wähle den Modus der dir am besten zusagt bzw. du auch mehr Bass bekommst.

Bei meiner Soundbar stelle ich im Menü den Bass lauter und leiser, kann sein das es bei dir anders ist.

Ich würde sagen, "Virtual" soll heißen "Raumklang". Bei mir gibt es nur den Surround Mode und da höre ich auch keinen Unterschied.

Navigator

Hallo besitzte die Anlage auch seit tag 1 habe herausgefunden man darf am soundbar nicht den bass änder  also auf 0 lassen und nur den subwoofer auf +6 stellen. somit bekommt man den höchsten bass. also zuerst am tv den sound zurückstellen und dann nur subwoffer auf max sonst bleibt die einstellung wie vereist. versuch das mal. wieso das so ist keine ahnung eventuell verhindert die soundbar audio einstellungen.

DavidB Moderator
Moderator

Auch an dieser Stelle noch einmal danke für den Tipp! 


DavidB
*Samsung Community Moderator*
*****************************

Hallo liebste Community, ich bin in den nächsten Wochen nicht in der Community unterwegs. Bitte schreibt mir daher keine PNs und wendet euch bei Fragen an die anderen Mods, die sind eh viel netter als ich.

Navigator

gerne doch freut mich weiterhelfen zu können. Bei weitere fragen einfach anschreiben.

 

@DavidBdieser Fehler müsste aber an Samsung weitergeleitet werden der eventuell durch Software Update das beheben kann. Hab diesen Fehler nur durch Zufall gefunden.

Explorer

Also ich persönlich bin mit den Antworten/Hilfen noch nicht ganz zufrieden

Hatte die K950, jetzt die N950.

Bei der K950 hatte ich ja die Suround-Taste, um auch (einfache) Stereosignale (Fernsehprogramm) auf den hinteren Surround-Lautsprechen auszugeben. Die Surround-Taste gibt es ja nicht mehr, dafür den Modus "Surround". ZUSÄTZLICH gibt es aber noch eine "Virtual"-Einstellung bei der Speaker-Konfiguration. Ich mich auch schon gefragt was hiermit beeinflusst werden kann. Einen großen Unterschied höre ich nicht zwischen an/aus. Mich wundert es auch, warum diesbezüglich nichts in der Anleitung zu finden ist.

Navigator

Hi 

die Virtual Modus bringt nichts wenn du suround sound mit dolby digital hast

Da dies nur was bringt wenn du stereo inhalte abspielst und die soundbar einen virtuellen sound versucht daraus zu machen.

 

 

Explorer

Schon klar. Habe mich vielleicht etwas unpräzise ausgedrückt. Hatte keine Unterschied im Surround-Mode gehört.

Aber der Surround-Modus macht doch gerade ein Stereo-Signal VIRTUELL zu einem Surround-Ton. Für was benötige ich da noch eine Einstellung??

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden