Support

Open search

Soundbar HW-N950 lässt sich nicht mit TV Fernbedienung von Samsung Q7FN2018 einschalten

GELÖST
First Poster

Hallo zusammen

Ich bin nach etlichen Versuchen etwas mit der Situation überfordert.

Jetzt frage ich mich, ob man mit der Tv- oder UHD Box Fernbedienung die Soundbar wirklich nicht mit einschalten kann.

Dies sollte ja dank Aynet+ und smart Remote problemlos funktionieren oder?

Dank dem Forum hier, habe ich diverse Einstellungen mit Reset, Aynet+ Ein und aus mehrmals ausprobiert. Leider kein Erfolg. Ausschalten lässt sich diese jedoch mit dem TV off.

es geht lediglich ums einschalten. Sonst läuft die Sounbar einwandfrei.

Zu den Anschlussdaten:

- Sounbar mit mitgeliefertem HDMI Kabel über HDMI ARC auf beiden Seiten angeschlossen.

- Über die Soundbar HDMi 1 läuft die Quickline UHD Android Box und HDMI 2 Panasonic Blueray Player.

 

Meine alte Soundbar habe ich über Wlan mit dem TV gekoppelt gehabt. Dort konnte ich über die TV Smart Remote die Soundbar steuern. Bzw. habe ich den TV Ein- Aus über die UHD Quickline Box gekoppelt. Dies hat alles sehr gut funktioniert und die Sounbar hat sich mit dem TV eingeschaltet. 

Somit brauchte ich nur eine Fernbedienung.

Jetzt muss ich immer noch die Soundbar zusätzlich einschalten. Wenn alles läuft, kann ich aber die Lautstärke der Soundbar über die UHD Box Fernbedienung bedienen und auch mit TV ausschalten. Sounbar meldet beim aus sofort BYE.

Was mache ich falsch? Oder kriegt man dies nicht hin?

Kann mir da jemand einen Tipp geben oder hat eine gute Idee?

Ich wäre für alles dankbar. Das ständige Reseten der Smartremote und Geräte vom Stromnetz trennen hat leider auch nichts gebracht.

 

Vielen Dank im voraus.

Gruss kobeman

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
First Poster

Hallo AuraK

Software auf dem neusten Stand.

Leider hast Du mit dem Hdmi Eingang der Quickline UHD Box recht gehabt.

Diese lässt sich nicht über die Soundbar einschalten. Ich habe die Box jetzt am Tv angeschlossen und kann wieder alles so steuern wie mit der alten Soundanlage.

Da die Quickline-Android Box sowieso kein Atmos unterstützt, ist mir das digfntlich schnuppe. Hauptsache alles funktioniert alles so wies soll.

Vielen Dank für die Hilfe. Hat mir viel abgestorbene Nerven ersparrt.

3 ANTWORTEN 3
AuraK Moderator
Moderator

Hallo @kobeman,

 

wenn ich dich richtig verstehe, dann kannst du deine Soundbar HW-N950 also mit der Smart Remote deines Q7FN problemlos steuern, sie lässt sich nur nicht mit der Fernbedienung einschalten? Das wäre wirklich kurios, denn Anynet+ ist dann ja auf jeden Fall auf beiden Geräten aktiv.  

 

Ist dein TV auf dem aktuellen Software-Stand (Version 1202.3)?

Lässt sich die HW-N950 mit der Smart Remote einschalten, wenn du die mit der Soundbar verbundenen Geräte (Android Box und Bluray Player) mal testweise von der Soundbar trennst?

 

AuraK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Sommerzeit ist Fitnesszeit! ☀️ Die Galaxy Watch Active hilft euch, eure sportlichen Aktivitäten im Blick zu behalten!

First Poster

Hallo AuraK

Software auf dem neusten Stand.

Leider hast Du mit dem Hdmi Eingang der Quickline UHD Box recht gehabt.

Diese lässt sich nicht über die Soundbar einschalten. Ich habe die Box jetzt am Tv angeschlossen und kann wieder alles so steuern wie mit der alten Soundanlage.

Da die Quickline-Android Box sowieso kein Atmos unterstützt, ist mir das digfntlich schnuppe. Hauptsache alles funktioniert alles so wies soll.

Vielen Dank für die Hilfe. Hat mir viel abgestorbene Nerven ersparrt.

JudithH Moderator
Moderator

Hallo kobeman, 

 

vielen Dank für deine Rückmeldung. Ich markiere den Thread dann mal als gelöst! 

 

Schöne Grüße

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
----------------------------------------------
Breaking News: Neue Sterne am Galaxy-Himmel gesichtet!
Hier erfahrt ihr alles über die neue Galaxy S10 Serie! 

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden