Support

Open search

Soundbar HW-K850

DavidB Moderator
Moderator

Was genau meinst du mit R1-Lautsprechern? Hast du die WAM1500 als Backspeaker?


DavidB
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte?
Dann suchen wir genau dich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.

Apprentice

Ja, die WAM1500.

Ich habe es inzwischen kurzzeitig geschaft alles zu verbinden, sogar mit Atmos via Xbox One. Die Backspeaker gingen nach der Sourround Einstellung auf der Xbox wunderbar via HDMI und ARC die ersten 15 Minuten. Danach war die Lautstärke weg und ich konnte die nichtmal mehr über die TV-Sourround Einstellung lauter stellen. Auch über diverse Test Videos konnte ich die Backspeacker nicht hören... wenn ich die manuell lauter stellen will, wird auch die Soundbar lauter - war ja cool ist, aber in diesem Fall unpassend, da sie sehr laut wird.

Sie sind da aber sehr leise.. 

 

Leider hat das nur bis eben gehalten. Heute war die ganze Konfiguration im Multiroom wieder aufgelöst.

Zuerst das Wlan geprüft, Kanal ist rausgeflogen. Soeben wieder Kanal 48 für DFS eingestellt, doch kann ich die Soundbar nicht mehr mit den Boxen zum Sourround verbinden- es gibt nicht mal eine Fehlermeldung. Es Konfiguriert und gibt es nach 3-4 Minuten wieder auf.

Als WLAN Gruppe zum Musik hören funktioniert es, aber via D.IN nicht mehr (was gestern noch ging)

 

Zum Anmerken; die Backspeacker funktionierten im via Sunrise TV wunderbar - sobald aber Atmos dazukommt, werden diese so leise das man nichts mehr hört...

Hast du eine Lösung?

 

JunoK Moderator
Moderator

Hallo Crimel,

 

meines Wissens ist Atmos nur mit Soundbars ohne Multiroom möglich.  Meinst du vielleicht Dolby Digital?

 

Wende dich am besten mal direkt an unsere Experten, die du von Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 21:00 Uhr sowie am Samstag von 09:00 bis 17:00 Uhr unter der Telefonnummer 06196 77 555 77 erreichst.

 

In Österreich findest du Samsung Service hier. In der Schweiz ist der Kundensupport der richtige Ansprechpartner.

 


Liebe Grüße
JunoK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Ich mach Uuuurlaub bis zum 28.06.!  Privatnachrichten werden in dieser Zeit nicht gelesen, wendet euch also bitte an meine Kollegen. Bis bald. 


 


 

Apprentice

Hallo Junok

 

Bei der Beschreibung steht

Erweitern Sie bei Bedarf ganz einfach Ihren Surround-Sound. Für die K850 können Sie ein komplettes System ganz einfach durch Verbinden der Soundbar mit den Wireless Audio 360-Lautsprechern als Rücklautsprecher einen 5.1.2-Kanal-Effekt erzielen. Umwerfender Overhead-Klang, unglaubliches Surround-Sound-Erlebnis, keine zusätzlichen Kabel notwendig.

 

Overhead Klang funktioniert nur bei Atmos, sonst nicht  

Genau das hab ich gemacht und es läuft alles über Arc wie vorgegeben. Auf der Xbox ist sorround aktiviert sowie dolby atmos. Die R1 geben minimale Geräusche von sich - kann über diese sogar leiser/lauter stellen, betrifft aber die soundbar.

Versuche mein Glück telefonisch in diesem Fall.. Falls es nicht geht, muss es wieder in den Laden. 

Totale Enttäuschung :(

AuraK Moderator
Moderator

Hallo @Crimel,

 

hast du bereits mit dem Support telefoniert? Konntet ihr gemeinsam das Problem lösen? Gib uns doch gern eine Rückmeldung!

 

AuraK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Sommerzeit ist Fitnesszeit! ☀️ Die Galaxy Watch Active hilft euch, eure sportlichen Aktivitäten im Blick zu behalten!

Voyager

Zitat: meines Wissens ist Atmos nur mit Soundbars ohne Multiroom möglich. 

Toll dass die Samsung eigenen Verkäufer im Media Markt nicht wissen. Der Spass hat mich 200 Euro gekostet, weil ich zu spät mitbekommen habe dass die  HW-K850 kein Multiroom kann.

Apprentice

Natürlich kann die Multiroommit Atmos.. heute Abend gibts ein Rückruf von den Spezialisten um das aufzusetzen.

 

Du kannst diese ohne Probleme im Multiroom verbinden mit Atmos, auch die R1. 

Voyager

Sie kann Musikdienste in mehreren Räumen gleichzeitig abspielen, aber nicht den Ton vom Fernseher oder anderen Quellen in andere Räume bringen.

Das würde ich als Multiroom bezeichnen.

Apprentice

Wenn du das erreichen willst, dann bringt dir ja atmos sowieso nichts? Die Overhead musik bleibt sowieso nur bei der Soundbar und verteilt sich nicht im Haus. 

 

Du kannst deinen TV Ton über Sourround in jedem Zimmer erklingen lassen... aber was soll das bringen ?

Apprentice

So.. Nur ein reset der Soundbar hat genügt, damit die Lautsprecher die gleiche Lautstärke wie die Soundbar haben..  

5.1.2 mit Atmos ist der Hammer

Es funktioniert also definitiv das via Multiroom Atmos und R1 Speaker funktionieren. 

Danke an den Support ;] 

 

 

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden