Support

Open search

Samsung Hw-k850 standby nach 5 Minuten deaktivieren

First Poster

Leider bringt keine Maßnahme eine dauerhafte Lösung des Problems. Wäre auf jeden Fall gut wenn man das beim nächsten Software Update fixen könnte.

First Poster

Hallo, 

Habe jetzt alle "Tipps" durch, alles resettet, sogar das HDMI Kabel getauscht, alles ohne Erfolg.

Über alle Eingange wie z. B. WiFi und Bluetooth funktioniert das pausieren und aktivieren einwandfrei, nur die HDMI Eingänge reagieren weiterhin nicht.

Es muss doch die Möglichkeit geben die Standby Funktion zu deaktivieren...? 

 

JudithH Moderator
Moderator

Hallo zusammen, 

 

die Funktion, von der wir hier reden, ist die "Auto Power Down-Funktion". 

Im Benutzerhandbuch findend sich dazu folgende Hinweise:

Auto Power Down-Funktion.PNG

Ich habe mich da nochmal bei unseren Experten schlau gemacht:

Da ARC den Modus D.IN nutzt, schaltet der TV die Soundbar also automatisch nach 5 Minuten aus, wenn kein Signal mehr kommt. Das kann auch so nicht deaktiviert werden. 

Ihr habt also folgende zwei Möglichkeiten: 

  1. Ihr wechselt die Quelle auf HDMI1 oder HDMI2. Dann habt ihr 15 Minuten statt 5 Minuten Zeit, bis die Soundbar aus geht. 
  2. Wenn die Soundbar bei HDMI ein Signal bekommt, geht diese wieder an. Bei einem Samsung TV kann man angeeben, dass das Tonsignal wieder über ARC ausgegeben werden soll und somit die Soundbar wieder angeht. Wie das allerdings bei Drittanbieter TVs (also z.B. bei LG) ist, kann ich nicht sagen. Da müsstet ihr das einmal austesten, oder euch an euren TV Hersteller wenden, ob es so eine Einstellungsmöglichkeit gibt.

Viele Grüße

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
----------------------------------------------
Breaking News: Neue Sterne am Galaxy-Himmel gesichtet!
Hier erfahrt ihr alles über die neue Galaxy S10 Serie! 

First Poster

Moin Judith,

Verstehe ich das jetzt richtig das ich nicht den extra dafür vorhandenen HDMI Arc Eingang benutzen soll sondern einen anderen damit die Kommunikation zwischen meinen Samsung Geräten reibungslos funktioniert?

Werde es aber gerne testen wenn du mir verrätst wo ich das in meinem Samsung Tv einstellen kann. 

 

Mfg

Hendrik

 

DavidB Moderator
Moderator

@Naasii schrieb:

Moin Judith,

Verstehe ich das jetzt richtig das ich nicht den extra dafür vorhandenen HDMI Arc Eingang benutzen soll sondern einen anderen damit die Kommunikation zwischen meinen Samsung Geräten reibungslos funktioniert?

Werde es aber gerne testen wenn du mir verrätst wo ich das in meinem Samsung Tv einstellen kann. 

 

Mfg

Hendrik

 


Nein, wenn du den ARC benutzt, dann sollte die Soundbar in Standby gehen, wenn keine Töne mehr ankommen. Sie sollte aber wieder aufwachen, wenn wieder was zu hören ist. Sofern du einen Samsung TV hast, können wir dir bestimmt sagen, wo du letzteres einstellst. Sag mir mal welches Modell du hast.


DavidB
*Samsung Community Moderator*
*****************************

Hallo liebste Community, ich bin in den nächsten Wochen nicht in der Community unterwegs. Bitte schreibt mir daher keine PNs und wendet euch bei Fragen an die anderen Mods, die sind eh viel netter als ich.

First Poster

Hallo David,

Das ist ja mein Hauptproblem dass die Soundbar eben NICHT wieder angeht, darum hätte ich die Standby Funktion gerne deaktiviert.

Aber wenn ich noch etwas einstellen kann werde ich es gerne versuchen, mein TV ist ein UE55KS7090. Mfg Hendrik 

First Poster

Na immerhin mal eine brauchbare Antwort. Danke dafür.

 

Dennoch wäre es schön wenn dein deaktivieren der Funktion in allen Modi möglich wäre. 

DavidB Moderator
Moderator

@Naasii schrieb:

Hallo David,

Das ist ja mein Hauptproblem dass die Soundbar eben NICHT wieder angeht, darum hätte ich die Standby Funktion gerne deaktiviert.

Aber wenn ich noch etwas einstellen kann werde ich es gerne versuchen, mein TV ist ein UE55KS7090. Mfg Hendrik 


Bei der K-Serie muss nur die Funktion Anynet+ aktiviert sein.


DavidB
*Samsung Community Moderator*
*****************************

Hallo liebste Community, ich bin in den nächsten Wochen nicht in der Community unterwegs. Bitte schreibt mir daher keine PNs und wendet euch bei Fragen an die anderen Mods, die sind eh viel netter als ich.

First Poster

Hallo David,

 

das mit dem aktivieren der AnyNet+ Funktion wurde von dir bereits empfohlen und ist natürlich aktiviert, es bringt nur einfach nichts, zumindest nichts was mein Problem betrifft.

Die Aussage "...Wenn die Soundbar bei HDMI ein Signal bekommt, geht diese wieder an..." ist schlichtweg falsch, zumindest wenn wir über HDMI ARC reden der ja scheinbar nur ein verkappter D.In Eingang ist.

Entweder ist meine Soundbar kaputt (kann ich mir nicht vorstellen da ich sonst keine Probleme mit der Soundwiedergabe habe) oder dies ist ein Bug, denn über Bluetooth und WiFi ist das reaktivieren der Soundbar wunderbar möglich.

 

Hätte ich jetzt keinen Samsung TV würde ich es ja auf den, in meinen Augen katastrophalen, CEC Standard schieben, aber bei aktuellen Geräten eines namenhaften Herstellers sollte das schon funktionieren.

 

Warum es die Möglichkeit der Deaktivierung des Standby Funktion nur über den AUX Eingang gibt ist mir allerdings ein Rätsel. 

Das sollte man über ein SW Update auf allen Ports ermöglichen, in meinem TV kann ich die unsinnigen Öko-Funktionen ja auch selbstbestimmt deaktivieren.

 

 

Gruß

Hendrik

MarinaM Moderator
Moderator

Hallo Hendrik,

 

ich bitte dich meine Kollegen vom Support anzurufen. Im persönlichen Gespräch ist die Lösungsfindung einfacher.

 

In Deutschland erreichst du sie von Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 21:00 Uhr sowie am Samstag von 09:00 bis 17:00 Uhr unter der Telefonnummer 06196 77 555 77. 

 

Falls du aus Österreich kommst, nimm bitte Kontakt mit unserem Samsung Service auf. In der Schweiz hilft dir gerne der Kundensupport weiter. 

 

Viele Grüße
MarinaM
*Samsung Community - Moderator*

*****************************

Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!

Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte?

Dann suchen wir genau dich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.

 

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden