Support

Open search

Samsung HW-K 950 Soundbar - Probleme mit ARC

First Poster

Samsung UE55JU655OU gekauft 2015-2016. Mit dem Samsung von 2018 funktioniert tadenlos, aber mit dem dem UE55JU655OU kann ich über HDMI überhaupt nicht mehr koppeln. Samsung am Telefon war einfach schlecht, über die Probleme nie gehört, obwohl hier die Leute seit Jahren schreiben das gleiche.

Apprentice

Ich war lange am überlegen mir diese Sb für meinen Q9fn zu holen und bin schon wirklich schockiert und auch enttäuscht über die massiven Probleme. Mal ganz ehrlich, schön dass es Möglichkeiten gibt das ein oder andere bedingt zu beheben. Jedoch sind das doch nur Momentbehebungen die bei jeder weiteren Verwendung des Gerätes immer wieder auftreten können. Wer möchte ein Gerät das ggf. funktionieren kann, jedoch nie die Sicherheit hat dass es das am nächsten Tag noch so tut. Schließlich gehts hier nicht um eine noname SB für 200€. 

First Poster

Exakt dasselbe Problem habe ich mit meiner HW-M550 Soundbar von Samsung. Das Problem tritt nur dann auf, und auch nicht immer, wenn ich mein Samsung TV Gerät mit der Fernbedienung ausschalte sprich in den Standbymodus versetze oder das TV Gerät nach einer gewissen Zeit selber in den Standbymodus geht. Bei letztgenannten tritt der Fehler zu 99% immer auf. Dann erkennt mein Samsung TV beim erneuten einschalten die HDMI (ARC) Verbindung nicht mehr. Auf der Soundbar wird mir dann D.IN angezeigt statt TV-ARC. Das passiert nicht immer aber es nervt. Da kauft man sich alles vom gleichen Hersteller und dann harmonieren die Geräte nicht einmal untereinander perfekt. Denn wenn dieser Fehler bei mir auftritt hilft nur die Stromversorgung kurz zu trennen und wiederherzustellen. Erst dann erkennt mein Samsung TV wieder eine HDMI (ARC) Verbindung. Fragt mich nicht wie oft ich das schon machen musste. Zu oft! So oft dass ich mich entschlossen habe google anzuwerfen um herauszufinden ob andere Anwender das gleiche Problem haben. Gesucht und gefunden. Also liebes Samsung Team, wann gedenkt ihr endlich dieses Problem zu beheben? Es ist definitiv ein Softwareproblem.

First Poster

Es muss jedenfalls die Stromversorgung von meinem Samsung TV Gerät kurz getrennt werden damit eine HDM (ARC) Verbindung wieder erkannt wird. Ich habe auch ein 2018er Modell.

FabianD Moderator
Moderator

Hallo hellraver,

 

hast du bei deiner HW-M 550 schon mal einen Werksreset durchgeführt?

 

Das müsste genauso gehen wie bei der HW-K 950:

 

  • schalte die Soundbar auf Standby
  • drücke auf der Fernbedienung die Taste für die Einstellungen (Zahnradsymbol) und halte diese für zehn Sekunden gedrückt
  • zur Bestätigung erscheint im Display der Soundbar “INIT“

Anschließend sollten sich der Fernseher und die Soundbar wieder über TV-ARC verbinden lassen.

 

Viele Grüße

FabianD
*Samsung Community - Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte?
Dann suchen wir genau dich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.
First Poster

@FabianD

 

Danke für den Hinweis aber wozu umständlich einen Werksreset durchführen wenn es auch einfacher vonstatten geht indem ich die Stromversorgung kappe? Und es kann auch keine dauerhafte Lösung sein jedes mal einen Werksreset durchführen zu müssen oder die Stromversorgung kappen?

 

Liebe Grüße

hellraver

FabianD Moderator
Moderator

Hallo @hellraver,

 

ich hoffe doch, dass die HDMI ARC Verbindung nach dem Werksreset wieder dauerhaft erkannt wird. 

 

Sollte das nicht der Fall sein, muss die Soundbar vermutlich überprüft werden. Dann kontaktierst du am besten mal die Kollegen vom telefonischen Support. 

 

Sie sind von Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 21:00 Uhr sowie am Samstag von 09:00 bis 17:00 Uhr unter der Telefonnummer 06196 77 555 77 erreichbar.

 

Falls du aus Österreich kommst, nimm bitte Kontakt mit unserem Samsung Service auf. In der Schweiz hilft dir gerne der Kundensupport weiter.

 

Viele Grüße

FabianD
*Samsung Community - Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte?
Dann suchen wir genau dich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.
First Poster

@FabianD

 

Na wenn das doch tatsächlich die dauerhafte Lösung sein soll, werde ich, wenn der Fehler wieder auftritt, einen Werksreset durchführen ^^ Wobei in mir die Frage aufkeimt was den Fehler eigentlich auslöst? Ich mein, wird die Soundbar nicht vom Werk aus mit einem Werksreset ausgeliefert? Warum soll dann ein Werksreset das Problem dauerhaft lösen? Irgendetwas muss doch den Fehler auslösen? Nichts geschieht ohne Grund ;-) Aufgrund meines technischen Verständnis fehlt es mir schwer daran zu glauben aber werde nicht desto trotz deinen Ratschlag beim nächsten mal beherzigen.

 

lg hellraver

JudithH Moderator
Moderator

Hallo @hellraver

 

halte uns hier gerne auf dem Laufenden!

 

Viele Grüße

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
----------------------------------------------
Breaking News: Neue Sterne am Galaxy-Himmel gesichtet!
Hier erfahrt ihr alles über die neue Galaxy S10 Serie! 

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden