Support

Open search

Heimkino als Lautsprecher neben einen 4k Player verwenden

First Poster

 

Hallo ich bin der neue đŸ€—

Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin, stelle aber dennoch meine frage.

Vor einer Woche ging mein LG 3D TV kaputt.
DiesbezĂŒglich hab ich mir nen 4k Fernseher gekauft von Samsung UE50NU7099U.

Nun meine Frage. Da ich schon so einen tollen ultra HD TV habe, wĂŒrde ich gerne bald aufrĂŒsten mit einem 4k bluray Player und einer Soundbar mit rear speakers.

Da der TV nur zwei hdmi AnschlĂŒsse besitzt, einer davon schon mit Reciver belegt ist. Bleibt nur noch ein Platz fĂŒr den Player. Die Soundbar wĂŒrde ich per optischen Kabel verbinden.

Hab auch schon eine in Aussicht, wÀre auch von Samsung Hw m360

Meint ihr, die soundbar wĂŒrde ich auch steuern können mit der TV Fernbedienung.?
Da sie auch dts verarbeiten kann, mĂŒsste dies ja auch kompatibel mit einer 4k Scheibe sein?

Derzeit hab ich ein 5.1 Heimkino auch von Samsung. Das funktioniert sehr gut.

Ich hoffe hier hat jemand Rat 😊

Ps : oder.....

 

Kann ich denn das Heimkino was ich derzeit als Lautsprecher verwende und ihn mit den digitalen Anschluss am TV verbinden. Somit kann ich ja den 4k Player am TV anschließen und ĂŒber den normalen bluray Heimkino den Sound laufen lassen?

3 ANTWORTEN 3
FabianD Moderator
Moderator

Hallo @Joeltannhaeuser ,

 

leider habe ich die GerĂ€te nicht hier, um deine Fragen zu ĂŒberprĂŒfen. Ich empfehle dir, fĂŒr eine ausfĂŒhrliche Kauferatung mal die TV-Experten von der Hotline anzurufen. Sie sprechen mit dir gerne alle Spezifikationen Schritt fĂŒr Schritt durch. 

 

Die Kollegen sind von Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 21:00 Uhr sowie am Samstag von 09:00 bis 17:00 Uhr unter der Telefonnummer 06196 77 555 77 erreichbar.

Falls du aus Österreich kommst, nimm bitte Kontakt mit unserem Samsung Service auf. In der Schweiz hilft dir gerne der Kundensupport weiter. 

 

Viele GrĂŒĂŸe

FabianD
*Samsung Community - Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich fĂŒr technische Produkte?
Dann suchen wir genau dich! Schreib uns eine Privatnachricht fĂŒr weitere Infos.
First Poster

Also ich hab mal probiert..... 

 

Mein Philips bluray Player der noch ĂŒbrig war. An den hdmi Eingang zu stecken wo der reciver dran war  DarĂŒber kommt der Ton. Wenn ich mein Heimkino mit einem toslink verbinde. Und den 4k Player an den hdmi arc anschließe und den reciver am zweiten Eingang dran lasse. MĂŒsste das ja auch gehen  Somit brauch ich kein switcher. 

JudithH Moderator
Moderator

Hallo @Joeltannhaeuser

 

verstehe ich dich richtig, dass du mittlerweile eine Lösung fĂŒr dich gefunden hast? Wenn ja, darfst du deinen Thread gerne auch als gelöst markieren. 

 

Viele GrĂŒĂŸe

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
----------------------------------------------
Breaking News: Neue Sterne am Galaxy-Himmel gesichtet!
Hier erfahrt ihr alles ĂŒber die neue Galaxy S10 Serie! 

Autoren, fĂŒr die die meisten Likes vergeben wurden