Support

Open search

HW-Q90R Lautsprecher / Subwoofer

Highlighted
First Poster

Hallo zusammen, 

ich habe mir die HW-Q90R zugelegt und bin mit dem Klang insgesamt sehr  zufrieden. Allerdings finde ich es schwierig ohne automatisches Einmess-System die einzelnen Lautsprecherpegel für mein Zimmer anzupassen. Aber mein eigentliches Anliegen ist das Einpegeln des Subwoofers - der ist bei -12 immer noch viel zu laut! Warum wurde das so begrenzt? Es wäre sehr gut, wenn man hier per Update zukünftig den Pegel weiter nach unten konfigurieren könnte (z.B. bis - 36).

Danke und Grüße aus Berlin 

3 ANTWORTEN 3
AuraK Moderator
Moderator

Hallo @michaelschaller,

 

danke für deine Meldung. Ich gebe dein Feedback gern mal an meine Kollegen vom technischen Support weiter. Vielleicht fällt ihnen noch eine Einstellungsmöglichkeit für deinen Subwoofer ein. Ansonsten ist bei ihnen der Wunsch nach einer besseren Regelung des Pegels auf jeden Fall auch an der richtigen Stelle.

 

Liebe Grüße

AuraK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Frau AuraK ist auf Reisen und erst ab dem 30. September 2019 wieder erreichbar.  An mich gerichtete Privatnachrichten werden bis dahin also nicht gelesen. 

AuraK Moderator
Moderator

Hallo @michaelschaller,

 

da habe ich schon Rückmeldung erhalten: eine weitere Herunterregelung des Subwoofers ist tatsächlich nicht möglich: -12 ist der niedrigste Wert, der hier ausgewählt werden kann. 

 

Aber vielleicht hast du ja die Möglichkeit, ein paar Toneinstellungen an deinem TV anzupassen, um dem Subwoofer einen dezenteren Auftritt zu gewähren?

 

Viele Grüße

AuraK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Frau AuraK ist auf Reisen und erst ab dem 30. September 2019 wieder erreichbar.  An mich gerichtete Privatnachrichten werden bis dahin also nicht gelesen. 

First Poster
Hallo AuraK,
danke für die Rückmeldung!
Wie erwähnt hoffe ich, dass eine Lösung durch ein Update noch kommt. Sollte eigentlich seitens Samsung kein Problem darstellen.
Am TV kann ich nichts weiteres einstellen. Habe als Notlösung nun das hintere Gehäuseloch abgedämmt. Damit ist die Lautstärke etwas niedriger. Aber natürlich ist der Klang auch beeinträchtigt.

VG Michael
Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden