Support

Open search

WLAN schaltet sich bei Android 9 scheinbar ab, wenn der Bildschirm ausgeht (S8+)

Explorer

Hatte die Kollegin nicht in Erwägung gezogen, nachzuschauen, ob jemand auf ihre selbst gestellte Frage antwortet? 

Alles nur Floskeln und Hinhalten hier leider.. 

 

Der Techniker sagte mir ja bereits.. Einschicken.. 

Also.. : Einschicken!  Am Besten alle!

Oder Hersteller wechseln.. Hat super funktioniert!

 

Hier möglichst zeitnah klare Antworten zu bekommen hätte mir und anderen sicher auch deutlich besser gefallen und geholfen!

 

LG und ein schönes Wochenende 

JunoK Moderator
Moderator

@BulldogISL Das hier ist nicht der einzige Thread, in dem wir aktiv sind. Wir sind keine Maschinen und können nicht alle Threads, in denen wir mal etwas gefragt haben, gleichzeitig im Blick behalten.

 

Manchmal gibt es Situationen, in denen wir aus der Ferne nicht mehr weiterhelfen können und da ist dann die Überprüfung entweder durch einen Customer Service Plaza oder auch das Einsenden der nächste Schritt. 

 


Liebe Grüße
JunoK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Endlich mehr Energie! Alles, was ihr zum Thema Akkuverbrauch wissen müsst, erfahrt ihr in unserem Artikel


 


 


 

Explorer

Da in meiner Familie mehrere Handys betroffen sind , gehe ich nicht von einem Defekt aus, sondern von einem bewussten  "nicht-wollens" seitens Samsung. Ich werde garantiert nicht alle unsere Handys aus der Familie an Samsung schicken, sondern zeitnah wechseln. Das Problem dürfte sich ja zukünftig noch mehren bei den neueren Handys von Samsung.

So eine Art mit Problem umzugehen gefällt mir nicht.

Apprentice

Bin zufällig auf diesen Thread hier gestoßen und habe ein S8 und ein Handy eines anderen Herstellers und beide haben dieses Problem.

Es liegt also nicht an Samsung sondern an Google. 

Explorer

Hallo RalfS ..

 

Apprentice

Hallo Andre, das stimmt natürlich, diesen Murks zu beheben wäre natürlich Aufgabe des Herstellers, auch wenn das Grundproblem bei Google liegt. 

Ich habe noch ein Huawei Mate 10, dass nach ca. 20 Minuten Inaktivität alle Verbindungen zum Internet kappt. Sehr ärgerlich, weil man alle Nachrichten erst wieder beim Aufwachen bekommt. Messages, E-Mails, Anrufe per hangouts oder whatsapp, nichts funktioniert.

Ich hatte schon versucht, dass Handy in bestimmten Zeitabständen vom Computer aus anzupingen. Komischerweise hat das soweit immer funktioniert aber vielleicht habe ich das Handy nicht lange genug im Ruhemodus gelassen. Falls das aber funktionieren sollte, einfach rechtzeitig einen Ping zur Aufrechterhaltung der Verbindung zu setzen, wäre das ein Workaround.  Ich probiere jedenfalls weiter, wenn ich mal die Muße hab, das Handy einfach liegen zu lassen. 

Highlighted
Explorer

Hallo Ralf.. 

Seit ich mein neues Huawei P30 habe, habe ich keinerlei dieser Probleme mehr, da dessen Menü Optionen bezüglich der WLAN Verbindung trotz Standby nicht wie bei Samsung komplett herausgenommen wurde.. NEIN.. Sie funktioniert sogar... 

Hast Du die Einstellungen schon geprüft?

Kann Dir auch gern bei Bedarf Screenshots der Menüs schicken.. Wenn dann allerdings per Mail.. 

Sonst wird mein Versuch Dir zu helfen wieder gelöscht unter dem Vorwand, es würde ein anderer Hersteller beworben... 

First Poster

Lösung(-sansatz) (?):

 

Entwicklermodus aktivieren

  • Einstellungen -> Telefoninfo -> Softwareinformationen
  • 7-mal hintereinbander auf Buildnummer drücken

Wach bleiben

  • in Entwucklereinstellungen 'Wach bleiben' aktivieren

Ladekabel (USB) anschließen und WLAN bleibt aktiv!!!!!!

Explorer

Hut ab ..  Ihr habt es also wirklich geschafft.. !!

 

Also abgesehen davon, daß ich den Entwicklermodus schon lange aktiv habe und mir die Funktion "Wach bleiben"

natürlich bekannt ist und die Tatsache, daß das Wlan während des Ladens verbunden bleibt !!

 

Ihr habt es wirklich geschafft, unsereins als allererste  ein  WLAN Kabel verkaufen zu wollen . !!!

Ich soll also eine Kabelverbindung herstellen , um die Verbindung zu einem KABELLOSEN Netzwerk halten zu können ?!

 

HUT AB !!       

Ihr seht mich sprachlos..! Spätestens jetzt..

Superuser I
Superuser I

@brainstormer  schrieb:

Lösung(-sansatz) (?):

 

Entwicklermodus aktivieren

  • Einstellungen -> Telefoninfo -> Softwareinformationen
  • 7-mal hintereinbander auf Buildnummer drücken

Wach bleiben

  • in Entwucklereinstellungen 'Wach bleiben' aktivieren

Ladekabel (USB) anschließen und WLAN bleibt aktiv!!!!!!


 Für sich nicht gut auskennenden User empfehle weder ich noch Samsung, den Entwicklemodus einzuschalten.

Auch wenn es am Anfang so aussieht, als würde er ein Problem beheben, entsteht daraus ein neues, das haben wir hier sehr oft dass da Usern Fehler unterlaufen beim Versuch sich zu helfen, aber sie nicht wissen dass sie da eher was falsch machen als etwas gerade zu biegen.

Außerdem heißt der Modus auch nicht umsonst "Entwickleroptionen", da kann man entnehmen wofür er ist.


Viele Grüße,
Eisik
*****************************
Hat dir mein Beitrag gefallen oder dein Problem gelöst ? Ich wäre froh über ein Like oder Markierung als Lösung des entsprechenden Beitrags.
Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden