Support

Open search

WLAN-Richtlinien, Geräteverhalten WLAN-Modul SM-G950F (S8)

First Poster

Ich bitte um eine technisch fundierte und verifizierte Antwort.


Das Handbuch gibt keine ausreichende Auskunft zum Status des WLAN-Moduls in den
jeweils drei vorhandenen WLAN-Richtlinien.
Primär sind folgende Szenarien von Interesse:

1. WLAN-Modul AN, WLAN-Richtlinie aktiv "Im Standby immer deaktiviert", bekanntes WLAN-Netz in Reichweite, mobile Daten AN, Display AUS (= Standby):
- ist hier das WLAN-Modul komplett deaktiviert, sprich kein Energieverbrauch? - gleichzusetzen mit dem manuellen Deaktivieren?

2. WLAN-Modul AN, WLAN-Richtlinie aktiv "Im Standby immer deaktiviert", KEIN bekanntes WLAN-Netz in Reichweite, mobile Daten AN, Display AN (kein Standby)
- wie verhält sich das WLAN-Modul in Bezug auf Energieverbrauch?

Die Fragen resultieren aus der Tatsache, dass ein Akkuverbrauch-Monitoring-Tool (GSam Monitor) die WLAN-Antenne in den beiden Szenarien als durchgehend aktiv anzeigt, mit entsprechendem Energieverbrauch, obwohl das Gerät im Szenario 1 lt. Systemoberfläche im Standby auf die mobile Datenverbindung umschaltet, und sich erst nach Entsperren wieder in das WLAN-Netz einbucht.

Generell gilt zu klären, ob trotz den integrierten WLAN-Richtlinien das manuelle WLAN-Herumschalterei energieeffizienter ist.

Mit freundlichen Grüßen

Petr

4 ANTWORTEN 4
AuraK Moderator
Moderator

Hallo Petr,

 

ich habe mit unseren Experten Rücksprache gehalten. Zur Energieeffizienz der WLAN-Verwendung liegen keine Informationen vor.

Zu den Angaben, die von der Drittanbieter-App stammen, können wir keine Aussage treffen.

 

AuraK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Was wohl am 11. Februar 2020 "unpacked" wird? Seid gespannt - und diskutiert mit!

Pathfinder


ich habe mit unseren Experten Rücksprache gehalten. Zur Energieeffizienz der WLAN-Verwendung liegen keine Informationen vor.

 


Habe diesen Thread eben gesehen, da mich so was auch interessieren würde. (Hintergrund: Apples neuer Ausschalter, der nix wirklich ausschaltet)

Die Experten-Aussage halte ich aber schon fast für eine Unverschämtheit. Wer, wenn nicht derjenige, der etwas entwirft, baut, und verkauft, kann denn bitte etwas zum Verhalten seines Produktes sagen?
Da falle ich ja echt vom Glauben ab...
Sorry


NobyS. -
______________________________________________________________
Galaxy S7 - black onyx - G930FXXU1DQIL - Android 7.0 - G930FXXU1DQJ1 -
First Poster

Die Experten-Antwort kann ich so nicht akzeptieren.


Der Fall mit der Drittanbieter-Applikation ist lediglich zur Veranschaulichung der Sachlage herangezogen worden, die Fragen unter unter P1. und P2. beziehen sich auf die Samsung-eigene Implementierungen von Soft- und Hardware und bleiben offen.

 

Ich kann der hier antwortenden Person versichern, dass es bei Samsung mindestens einen Experten gibt, der die Antwort auf beide Fragen  weiß.

 

Was muss ich tun, um als Endkunde von Samsung eine qualifizierte Stellungnahme zu meinen Fragen zu erhalten?

 

Highlighted
AuraK Moderator
Moderator

Hallo zusammen,

 

erst einmal Entschuldigung für die letzte Antwort; weder ich noch meine Kollegen hatten die Frage(n) korrekt gelesen. Deswegen haben wir uns noch einmal zusammengesetzt und folgende Antworten zu den beiden Fällen gefunden:

 

Fall 1: Ist das WLAN Modul an, dann verbraucht es – auch im Standby Modus – minimal Energie: Es ist ja trotz allem noch eingeschaltet und quasi in "Erwartungshaltung", um sich zu verbinden, sobald die Möglichkeit dazu besteht. In diesem Zustand wird also mehr Energie verbraucht als wenn das Modul komplett manuell deaktiviert wird.

 

Fall 2: Das WLAN-Modul verbraucht in diesem Fall natürlich etwas mehr Energie, da es eingeschaltet ist und ständig auf der Suche nach einem bekannten WLAN ist. 

 

AuraK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Was wohl am 11. Februar 2020 "unpacked" wird? Seid gespannt - und diskutiert mit!

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden