Support

Open search

S8+ - Feuchtigkeit erkannt, nur wenn ausgeschaltet

Apprentice

Hallo liebe Samsung Community! Ich brauche eure Hilfe, folgendes

Mein Samsung Galaxy S8 Plus zeigt seit einer Woche beinahe immer im ausgeschalteten Zustand an, dass Feuchtigkeit im USB-Port ist, wodurch ich nicht laden kann. Es ist jedoch mit Sicherheit keine Feuchtigkeit vorhanden, außerdem habe ich bereits andere Kabel versucht und den Speicher von den USB-Settings gelöscht, ohne Erfolg. Besonders nervig ist das natürlich bei leerem Akku, wenn man es oft ein und wieder aussteckt funktioniert es irgendwann, allerdings tendiert es dazu mit der Zeit immer seltener zu funktionieren, zumindest kommt es mir so vor.

Erwähnenswert wäre eventuell noch, dass früher sofort beim Anstecken dieser Ladekreis mit grünen Punkten kam, seit langer Zeit jedoch nur noch der Kreis kommt, keine Ladeanimation oder sonstiges.

Bin wirklich verzweifelt, hat jemand eine Idee?

20 ANTWORTEN 20
Voyager
Hm... dieses Problem kenn ich nicht!

Seit wann tritt denn der Fehler auf? Hast du das Gerät einmal wirklich mit ins Wasser genommen bzw. ist es einmal anders nass geworden?

Vielleicht ist auch der Port sehr stark verdreckt, das kann auch zu Fehlern führen! Wenn du eine Spritze mit dünner Nadeln hast, dass puste mal mit dieser in den Port rein, um eventuelle Staubablagerungen etc. (eventuell auch Wasserrückstände) aus dem Port zu entfernen!

Einen Versuch ist es auf jeden Fall mal wert!


Viele Grüße
Luca

Viele Grüße
Luca
Apprentice

Hallo Luca, 

danke für deine Antwort, jedoch bringt nichts davon eine Lösung. :( 

Bitte beachte, das ganze passiert nur, wenn das Gerät ausgeschalten ist, sonst funktioniert alles wie gewohnt. Es könnte sein, dass es minimal nass geworden ist, bevor das begonnen hat, allerdings verstehe ich dann nicht, warum im eingeschaltenen Zustand gar nichts passiert?

LG

Voyager
Hm...okay!
Hast du schonmal auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, eventuell sogar einen Hard-Reset?
Ich weiß, dass das immer die schlimmste Lösung ist, jedoch fällt mir das keine andere Lösung ein!

Hast du die Möglichkeit, ein Bild von der Meldung hochzuladen, wo gesagt wird, dass Feuchtigkeit im Port ist? Wenn ja, schicke das hier mal wieder, da ich diese Meldung mal erne sehen würde (hatte die noch nie, obwohl mein Handy schon zig-mal im Wasser war)
Vllt kontaktierst du auch mal den Support von Samsung. Ich schau mal im Web, ob es dazu irgendwo eine richtige Lösung gibt...


Viele Grüße
Luca

Viele Grüße
Luca
Voyager
Probiere mal das aus, vielleicht hilft das:


Prüfen Sie als erstes, ob sich am Kabel und im USB-Port Feuchtigkeit befindet. Trocknen Sie beide Stellen mit einem Tuch ab und pusten Sie kräftig hinein. Vermeiden Sie dabei das Austreten von Spucke.

Unter Umständen handelt es sich auch um einen Software-Fehler. Öffnen Sie in der "Einstellungen"-App die Kategorie "Apps" und wählen Sie dort unter "Systemanwendungen anzeigen" die "USB-Settings" aus. Im Abschnitt "Speicher" tippen Sie auf den Button "Daten löschen".

Hilft auch das nichts, starten Sie Ihr Samsung-Smartphone im abgesicherten Modus. Starten Sie das Gerät im Anschluss im normalen Modus neu.

Wie du im Worst-Case in den abgesicherten Modus kommst, findest du ganz einfach bei Google!

Viele Grüße
Luca

Viele Grüße
Luca
AuraK Moderator
Moderator

Hallo @Jakob0409,

 

das klingt in der Tat mysteriös. Die Meldung ist mir zwar bekannt, jedoch der Umstand, dass sie nur bei ausgeschaltetem Smartphone auftritt, ist sehr seltsam. Wenn dein Galaxy S8+ also an ist, kannst du es ganz normal aufladen, richtig? 

Im ersten Schritt hätte ich dir ebenfalls das Speicher löschen der USB Settings empfohlen; da du das aber bereits erfolglos ausprobiert hast, solltest du es im nächsten Schritt mit dem Zurücksetzen der Einstellungen versuchen unter "Einstellungen > Allgemeine Verwaltung > Zurücksetzen > Einstellungen zurücksetzen". 

 

Lädst du das Galaxy S8+ eigentlich mit einem original Samsungkabel? 

 

Viele Grüße

AuraK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Frau AuraK ist auf Reisen und erst ab dem 24. Juni 2019 wieder erreichbar. An mich gerichtete Privatnachrichten werden bis dahin dementsprechend nicht gelesen. 

First Poster

Hallo Jakob

Ich hab genau das selbe Problem wie du, mitlerweile sind noch andere dazu gekommen darf ich fragen wie du jetzt gehandelt hast was geholfen hat ?

 

Apprentice

Hallo!

Erstmal Danke an die Anderen für die Antworten, ich hab leider gar nicht mehr an den Beitrag gedacht, was sich begründen lässt.

Bobby - das Problem verschwand genauso wie es gekommen war, irgendwann ging es wieder und seitdem gibt es keine Schwierigkeiten (ich kann versichern, dass keine Feuchtigkeit an das Gerät gelangt ist, auch nicht durch Schweiß etc.).

Ich hoffe das ist bei dir auch so!

Viel Geduld und Erfolg!

 

AuraK Moderator
Moderator

Hallo @Bobby6330,

 

hast du die Tipps hier im Thread bereits ausprobiert? Welche weiteren Probleme stellst du bei deinem Smartphone denn noch fest?

 

AuraK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Frau AuraK ist auf Reisen und erst ab dem 24. Juni 2019 wieder erreichbar. An mich gerichtete Privatnachrichten werden bis dahin dementsprechend nicht gelesen. 

AuraK Moderator
Moderator

Hallo @Jakob0409,

 

hauptsache, es funktioniert wieder! Vielleicht hatte sich dein S8+ einfach nur verschluckt und ein Neustart o. Ä. konnte Abhilfe schaffen. 

 

AuraK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Frau AuraK ist auf Reisen und erst ab dem 24. Juni 2019 wieder erreichbar. An mich gerichtete Privatnachrichten werden bis dahin dementsprechend nicht gelesen. 

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden