Support

Open search

S Health nur manuell bei Aktivität nutzen

GELÖST
Pathfinder

Hallo zusammen.

 

Gibt es eine Möglichkeit S-Health zu nutzen, ohne dass die App im Hintergrund tausend Dinge überwacht, die mich nicht interessieren?

Was mich am meisten stört ist dass man den Schrittzähler nicht abschalten kann.

So saugt sich S-Health quasi im Leerlauf schon ordentlich Akku.

Ich möchte die App aber nur dann wirklich nutzen, wenn ich z.B. Joggen gehe.
Oder mal gezielt zwischendurch nur den Pulssensor nutzen.

Aber die restliche Zeit ausserhalb meiner "AKtivitäten" soll die App nichts tun, bzw. selber schlafen !

 

Aktuell habe ich S-Health wieder deaktiviert und deinstalliert.

Ist die einzige Lösung um nicht permanent Akkuverlust zu haben.

Schade eigentlich. Da stecken eine nützliche Sachen drin.

Gibt es da keine Möglichkeit das permanente Tracking einfach ein/auszuschalten? Mit einem Schalter in der App?
- Für Cloud/Pushfunktionen (an/aus)
- Für Alle Sensoren (an/aus)
- Für was auch immer Strom verbraucht im Standby (an/aus)

- bzw. nur Manuell gestartete Workouts überwachen


Immer Installieren/Deinstallieren kann es ja nicht sein...

 


NobyS. -
______________________________________________________________
Galaxy S7 - black onyx - G930FXXU1DQIL - Android 7.0 - G930FXXU1DQJ1 -
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
DavidB Moderator
Moderator

Hallo NobyS,

 

Samsung Health ist für deinen speziellen Anwendungszweck nicht gemacht. Es ist die Gesundheitszentrale auf deinem Smartphone, die alles tracken und sammeln soll. Auch Drittanbieter-Anwendungen und Wearables können ihre Daten in Samsung Health einfließen lassen. Wenn du eine App suchst, die nur deinen Sport trackt aber sonst nichts macht, dann wirst du im Playstore fündig.


DavidB
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte? Dann suchen wir genau dich. Jetzt auch von zuhause aus möglich! Schreib uns eine Privatnachricht!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

8 ANTWORTEN 8
DavidB Moderator
Moderator

Hallo NobyS,

 

Samsung Health ist für deinen speziellen Anwendungszweck nicht gemacht. Es ist die Gesundheitszentrale auf deinem Smartphone, die alles tracken und sammeln soll. Auch Drittanbieter-Anwendungen und Wearables können ihre Daten in Samsung Health einfließen lassen. Wenn du eine App suchst, die nur deinen Sport trackt aber sonst nichts macht, dann wirst du im Playstore fündig.


DavidB
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte? Dann suchen wir genau dich. Jetzt auch von zuhause aus möglich! Schreib uns eine Privatnachricht!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Pathfinder
Schade.
Aber gut, dann muss ich wohl doch wieder zu runtastic greifen, wenn S-Health nicht "still" sein kann.

NobyS. -
______________________________________________________________
Galaxy S7 - black onyx - G930FXXU1DQIL - Android 7.0 - G930FXXU1DQJ1 -
Voyager

Hi

 

wäre schon schön wenn man die App auch mal komplett deaktivieren könnte

Wenn man schon zuvor weiß das es ein langer Tag wird, ohne Möglichkeit das Phone aufzuladen, und man eh ne Smartwatch/Fitnessarmband am Arm trägt.

Passiert mir z.. im Urlaub oft das der Akku oft knapp wird. Man sucht per Maps Sehenswärdigkeiten oder Restaurants, hat zwischendurch schonmal viel Zeit zum surfen im Netz, schreibt öfter in Whatsap  etc. Dann wirds schon öfter mal knapp mit dem Akku

 

Un soweit ich as beobachte zält die App auh weiterhin die Schritte wenn man sie schließt. Wer weiß was die noch alles im Hitergrud macht was Akku frisst.

Mit freundlichen Grüßen Stefan
JudithH Moderator
Moderator

Hallo std, 

 

ja, die App zählt deine Schritte auch dann, wenn sie geschlossen ist. 

 

Ich kann deinen Vorschlag aber gerne mal an die Kollegen weiterleiten, ob sowas umsetzbar wäre. 

 

Viele Grüße

 

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
----------------------------------------------
Bald geht ein neuer Stern am Galaxy Himmel auf! Klickt hier und verpasst keine Neuigkeiten. 

Explorer

Samsung Healt verbrauch sehr viel Strom, startet immer wieder automatisch im Hntergrund.

 

Wäre es nicht möglich das die App nicht immer wieder aktiviert wird, (Durch Samsung Gear)

Ich brauch die App nur nach dem Training... frisst aber fast den ganen Tag Strom

 

LG

Pathfinder

Genau dies hat mich auch schon gestört.

siehe:

https://eu.community.samsung.com/t5/Mobil/S-Health-nur-manuell-bei-Aktivit%C3%A4t-nutzen/td-p/321628

 

Hab die App dauerhaft deaktiviert/deinstalliert und nutze nun Runtastic.

Pulssensor ist damit zwar nicht mehr nutzbar, aber egal. Dafür hält der Akku jetzt 2 Tage


NobyS. -
______________________________________________________________
Galaxy S7 - black onyx - G930FXXU1DQIL - Android 7.0 - G930FXXU1DQJ1 -
AuraK Moderator
Moderator

Hallo NFS144,

 

wundere dich nicht - ich hab deine Anfrage mal in diesen Thread verschoben. Wie NobyS nämlich schon ganz richtig erklärt hat, geht es hier um dasselbe Thema. 

 

Viele Grüße

AuraK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Was wohl am 11. Februar 2020 "unpacked" wird? Seid gespannt - und diskutiert mit!

Highlighted
Explorer
nur bekomm ich dann siw daten der gear nicht mehr runter....
Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden