Support

Open search

Galaxy S8 lädt nicht mehr

Highlighted
Apprentice

Hallo, 

Ich verzweifle inzwischen komplett da mein Galaxy S8 seit einigen Tagen nicht mehr lädt und die komplette Fehlersuche ad absurdum läuft.

Zunächst einmal...

Telefon wurde immer mit dem originalen Ladekabel und Netzteil verwendet und problemlos geladen. Seit einem Systemupdate Mitte Dezember kam vermehrt die Fehlermeldung "Ladebuchse nass. Laden nicht möglich"

Das Gerät war aber zu keinem Zeitpunkt nass. Also, Forum hier durchsucht. Lösungsvorschlag, in den Einstellungen die USB Settings löschen. Funktionierte 3..4 Mal. Seit c.a. 2 Wochen gar kein Laden mehr möglich. 

Anschluss  des Gerätes ans Originalkabel bleibt ohne Reaktion. Kein Laden.

Selbes Kabel lädt aber jedes andere Handy oder sonstige Geräte mit dem USB-C Anschluss.. Somit, Ladekabel und Netzteil funktionieren.

Also ab in den großen roten Technikhändler. Neues Original Kabel geholt. Ebenfalls ohne Reaktion. 

Zubehörladekabel von Firma XY... Einmal kurze Reaktion, nach 5min ebenfalls ohne Reaktion. Obwohl es eben noch funktionierte.

Also wieder in die Filiale zum Umtausch. Auf dem Weg dorthin im Auto zum Laden angesteckt. Es funktioniert dort und lädt.

Im Markt ein Ausstellungsgerät vom Strom getrennt, mein Gerät angeschlossen, Ladung ohne Probleme, sogar FastCharge.

Wieder an mein eigenes Ladekabel dran, keine Reaktion.

Im Markt ein Induktionsladegerät besorgt. Null Reaktion.

 

Jetzt meine Frage... Bin ICH bescheuert oder was läuft bitte falsch. Ich bin mit meinen Ideen komplett am  Ende und hoffe jetzt auf mögliche Hilfe von hier :( 

19 ANTWORTEN 19
JunoK Moderator
Moderator

Hallo TelefonUser81,

 

ohje, das ist ja merkwürdig gelaufen. Da das Laden auch per Induktion nicht ordentlich klappt, sollte dein Samsung Galaxy S8 am besten einmal von einem autorisierten Servicepartner überprüft werden. Alle nötigen Informationen zum Einsenden bekommst du von unseren Support-Mitarbeitern von Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 21:00 Uhr sowie am Samstag von 09:00 bis 17:00 Uhr unter der Telefonnummer 06196 77 555 77. 

 

In Österreich kannst du Kontakt zu unserem Samsung Service aufnehmen. In der Schweiz hilft dir gerne der Kundensupport weiter.

 


Liebe Grüße
JunoK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Ich mach Uuuurlaub bis zum 28.06.!  Privatnachrichten werden in dieser Zeit nicht gelesen, wendet euch also bitte an meine Kollegen. Bis bald. 


 


 

Superuser I
Superuser I

Nutzt Du denn zuhause immer das alte "Netzteil"? Sprich Du packst nur das neue Kabel oder die wirelessstation an Deinen "Strom-Stecker"? Dann würde ich vermuten, dass in Deinem "Netz-Stecker" das Problem liegt.

 

Denn wie ich Dich verstanden habe, geht es im Auto am Zigaretten-Anzünder oder Auto USB-Anschluss und im Geschäft an einem x-belibiegen Stecker.

 

 

 

Grüße
Hugofix
_______________________________
seit ca. 18 Jahren Samsung-Handy-User: Note 9 - Gear Watch 46er - s9 Plus - Note8 - s8 Plus - Gear S3 - Note edge - S7edge - S4 active - u. v. m.

Apprentice

Hallo, ich hatte das Telefon bereits eingeschickt. Das Resultat war, dass es mit einem Kostenvoranschlag von 300,-€ zur Reparatur des Displays beantwortet wurde.

Diese Beschädigung ist aber schon über ein Jahr alt und hat nichts mit dem Problem des Ladens zu tun.

Apprentice

Hi,

Nein. Das Originalnetzteil inkl Kabel habe ich bereits an einem anderen Telefon ausprobiert. Dort, ohne Probleme sofort geladen. Nur bei meinem Telefon eben nicht.

Die Induktionsstation hat ebenfalls ein eigenes Netzteil. Anderes Telefon hat auch hier sofort reagiert und geladen.

Einzig ein verbaute Netzteil inkl Kabel im Markt an dem dort ausgestellte Telefone hängen hat an meinem Telefon geladen.

Ich versteh es wie gesagt nicht und suche daher nach Hilfe und einer Lösung.

DavidB Moderator
Moderator

Hallo @TelefonUser81,

 

ein Displayschaden sorgt leider dafür, dass der Garantieanspruch endet, daher musst du die Reparatur selbst bezahlen. Dass das Netzteil an anderen Geräte funktioniert, deutet darauf hin, dass der Akku oder der USB-Anschluss deines Samsung Galaxy S8 beschädigt sind.


DavidB
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte?
Dann suchen wir genau dich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.

New Member

Hallo,

Nein, blöd bist du nicht.

Wir haben das selbe Problem.

Nach den letzten Update kommt auch die Fehlermeldung mit dem Wasser.

Hast du inzwischen eine Lösung gefunden?

Muss ja an dem Update liegen.

 

Liebe Grüße 

New Member

Hallo, 

ich habe ebenfalls heute Nacht das Update heruntergeladen. 

Bei mir tritt genau der selbe Fehler auf.  Ich hatte mein Handy über Nacht zum laden gesteckt und es sollte das Update installieren. Heute morgen wache ich auf und das Handy hatte nur 40% Akku. Nach einem Neustart hat das Handy wieder geladen. Allerdings musste ich dann auch schon in die Arbeit und auf dem Weg hat es sich komplett entladen. Nun lässt es sich überhaupt nicht mehr Laden oder einschalten.

VG

Oli

First Poster

Ich habe dasselbe Problem. Wollte das Handy über Nacht laden und am nächsten Morgen stelle ich fest, das es dies nicht gemacht hat. Meine Freundin kann ihr S10e mit meinem Ladegerät ohne Probleme fast chargen, bei meinem Handy ging kein Ladevorgang. Das seltsame ist, dass ich mit Induktion mein Handy laden kann, ich kann es auch mit meinem Laptop-Ladegerät laden.. 

Ist das ein Softwareproblem?

 

Können die vom Reperaturcenter da weiterhelfen oder eher nicht?

AuraK Moderator
Moderator

Hallo @Vici87,

 

hast du folgende Vorgehensweise mal ausprobiert? Gehe in "Einstellungen > Apps > Drei Punkte (oben rechts) > Systemanwendungen anzeigen > USBSettings > Speicher > Daten löschen" und starte anschließend dein Smartphone neu. Nun sollte die Meldung nicht mehr auftreten.

 

 

AuraK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Sommerzeit ist Fitnesszeit! ☀️ Die Galaxy Watch Active hilft euch, eure sportlichen Aktivitäten im Blick zu behalten!

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden