Support

Open search

Galaxy S6 - nach Update WLAN und Netzprobleme

Apprentice

Nach dem Update um den 14.11.2017 auf Anroid 7.0 gibt es mehrere Probleme mit dem Galaxy S6:
a) abgehende Telefonate    > starkes Knistergeräusche bei Sender sowie Empfänger
                                                        Notlösungshilfe= jedesmal Lautsprecher ein/ausschalten
                                                     = hierzu gibt es einen separaten Beitrag siehe 
                                                        Samsung-Galaxy-S6-Ton-nach-Update-bei-Telefonverbindung-verzerrt
         
b) neue Probleme ermittelt
     > WLAN-Verbindung   Habe Zuhause Router FritzBox 7490 sowie Repeater, also ziemlich neu.
                                                Wenn ich mich im Hause bewege, suchte das WLAN immer die beste Verbindung.
                                                Dies ist nach dem Update nicht mehr der Fall. Auch wurden die Verbindungsdaten neu
                                                eingerichtet, ohne Erfolg.
                                                Notlösung = jedesmal WLAN ein/ausschalten

    > Netzverbindung          Außer Haus sollte das Smartphone eigentlich das beste Telefonnetz Edge, 4G etc. suchen.
                                                 Dies macht das Smartphone nach dem Update nicht. Es geht sogar soweit, dass wenn ein
                                                 Funkloch, wie Tunnel oder Tiefgarage etc. zwangsläufig zum Netzabbruch führt, sich nicht
                                                 wieder automatisch aufbaut obwohl Verbindungen möglich sind.
                                                  Über den Browser Google Chrome sehe ich dann den Hinweis, dass keine Netzwerkverbindung
                                                  besteht und das das Gerät OFF-LINE ist (Flugmodus).

                                                  Notlösung = jedesmal manuell Flugmodus ein/ausschalten, '
                                                                           danach wird sofort die Verbindung aufgebaut.

Wenn man bedenkt, das Update wurde um den 14.11.2017 auf den Markt gebracht. Und heute, gut 22 Tage später, gibt es noch immer keine Informationen von SAMSUNG bzw. Reparatur-Updates, außer den Hinweis "wir arbeiten mit Hochdruck daran", dann ist dies eine Bankrotterklärung für den Service.
SAMSUNG - warum gibt es keine Aussagen zum zeitlichen Horizont?

Die obigen Fehler sind mehr als gravierend, zumal der User diese in keinsterweise selber beheben kann. Außer sich - als KUNDE - mit den selber ermittelten Lösungsansätzen über Wasser zu halten.

Von SAMSUNG gibt es keine Hilfe!    >> Im Auto ist das Galaxy S6 nicht mehr anzuwenden. 
                                                 

8 ANTWORTEN 8
FabianD Moderator
Moderator

Hallo arturlog,


ich verstehe deinen Unmut, kann dich aber an dieser Stelle auch nur um Geduld bitten. Das offizielle Statement von Samsung lautet:
Das Problem ist uns bekannt und wir arbeiten bereits an einer Lösung. Wir empfehlen dir, dein Samsung Galaxy S6 regelmäßig auf Software Updates zu prüfen und sobald wir mehr Informationen haben, kommunizieren wir diese hier.

 

Viele Grüße

FabianD
*Samsung Community - Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte?
Dann suchen wir genau dich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.
Apprentice

Hallo FabianD,
zunächst danke ich Ihnen für eine Antwort und der Aussage, dass diese Probleme bekannt sind und SAMSUNG daran arbeitet.
Wenn Sie bitte diese Aussage noch etwas konkreter fassen könnten, wäre sicherlich den unzähligen USERN mehr geholfen. So wie alle USER, ist meine tägliche Aufgabe - seit ca. 23 Tagen - die Suche nach den "neuesten Updates" um wieder zum gewöhnlichen GEBRAUCH des Smartphones zu kommen.

Was meint denn SAMSUNG wie lange müssen wir USER ungefähr warten?

Wenn ich die vielen Kommentare zu Update-Folgeproblemen in dieser Community richtig deutet, dann sind dies möglicherweise auch Monate (einige schrieben seit April 2017). Also wenn dies so der Fall sein sollte, dann muss ich wohl oder übel den unliebsamen Weg einer Neuinstallation auf eine frühere Android-Version gehen.

In Ihrer Antwort bitte ich dann auch um eine funktionierende Installationsbeschreibung, wo die funktionierende Anroid-Version zu bekommen ist und welche Versions-Nummer dies genau ist. Auch wenn es Android 6... statt 7 wäre, dies wäre mir egal. Hauptsache es funktioniert.

Lieber FabianD, es wäre sehr freundlich, wenn Sie diese 2 Fragen beantworten würden.

Explorer

Soso, es gab heute morgen nun ein Update. Telefonieren geht jetzt wieder, oder ständig den Lautsprecher anzuschalten. Nur fliege ich immer noch alle paar Sekunden aus dem WLAN. Ich bin todes genervt und denke, wenn im Februar ein neues Handy fällig ist, wird es ein HTC oder ein Fairphone, aber kein Samsung mehr. Irgendwann reicht es einfach.

Explorer

Soso, es gab heute morgen nun ein Update. Telefonieren geht jetzt wieder, oder ständig den Lautsprecher anzuschalten. Nur fliege ich immer noch alle paar Sekunden aus dem WLAN. Ich bin todes genervt und denke, wenn im Februar ein neues Handy fällig ist, wird es ein HTC oder ein Fairphone, aber von Samsung hab ich grad echt die Nase voll.

Explorer
ihr arbeitet bereits an einer Lösung....................wie weit seit ihr denn schon ?
ich vermute mal eher das ihr rein gar nichts macht, sondern wartet das sich das Problem von alleine Löst.............aber das funktioniert leider nicht.
Anders kann ich mir diese WOCHENLANGE Warterei nicht mehr erklären.
First Poster

Ich habe die gleichen Probleme wie du. Selbst das mit dem Flugmodus kannich alle paar Minuten wiederholen. Weiterhin zeigt mein Handy mir ständig Roaming an. Telefonieren ist aber trotzdem möglich. Nur Internet nutzen kann ich so vergessen. Ich habe eben bei Samsung angerufen. Das WLAN Problem sei bekamnt man arbeite an einer Lösung. Bis dahin im Router die 5 Mhz ausschalten dann soll das Problem erdtmal behoben sein. Das andere Problem mit dem Netz ist dort angeblich nicht bekannt. Da ich aber bei meine, Netzanbieter abgeklärt habe, das keine Störung vorliegt (bei anderen funktioniert es auch Problemlos) kann es nur am Handy liegen. Da soll ich wie folgt vorgehen. 1. Abgesicherter Modus um festzustellen ob Drittanbieter Apps das Problem verursachen. 2. Samsung über Fernwartung nachschauen lassen 3. Wenn das nichts hilft sichern und zurücksetzen. Ich bin richtig wütend. Samsung schiebt die Fehler erst mal auf alles andere bevor sie sich selbst drum kümmern. Da die Fehler bei mir seit dem Dezember Update sind glaube ich jedoch das die Ursache am Update liegen muss. 

FabianD Moderator
Moderator

Hallo Melly123,

 

die WLAN-Problematik beim Galaxy S6 wird bereits in diesem Thread diskutiert. Ich finde es zielführender, wenn wir die Diskussion nicht auf mehrere Threads verteilen. Daher sage ich jetzt nichts dazu. 

 

Zu deinen Problemen mit dem mobilen Netz hat dir der Kollege vom Telefon-Support einige Tipps gegeben. Hast du die denn schon befolgt? Was ist dabei herausgekommen?

 

Viele Grüße

FabianD
*Samsung Community - Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst den Kontakt und die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte?
Dann suchen wir genau dich! Schreib uns eine Privatnachricht für weitere Infos.
First Poster

1. abgesicherter Modus

habe ich ausprobiert. Auch da besteht das Problem. Kein Internet/ ständig wieder weg.

2. werde ich am Montag in Angriff nehmen oder arbeitet der Samsung Support auch am Wochenende?

3. Mache ich garantiert nicht weil in vielen Foren von dem Problem gesprochen wird und die Betroffenen ihre Handys ohne Erfolg zurück gesetzt haben. 

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden