Support

Open search

Galaxxy S8 nach Update startet nicht mehr

Apprentice

Hallo

Ich habe langsam echt die Nase voll von diesem Handy...... nur mal so vorweg.

Ich habe vor ein paar Monaten ein Update aufs Handy gespielt und seit dem hatte ich laufend Neustarts des Handys. Mitten beim lesen eines Textes startet das Handy einfach neu und das laufend. Habe dann im Netz ein wenig gesucht und feststellen können das davon mehrere Nutzer betroffen seien. Also warten auf ein neues Ubdate.

Anfang letzter Woche kam dann die Meldung aufs Handy das es ein neues Ubdate gibt. Na endlich !!! Diese Ubdate, soweit ich mich erinnere war über 1 GB groß !!! Aber egal....

So Ubdate aufgespielt und scheinbar alles palleti...... dachte ich........ Hin und wieder bekamm ich immer eine Info das die APP angehalten wird, auch Apps die ich nicht offen hatte. Zudem war die Internet Geschwindigkeit immer wieder mal sehr lahm. Also wieder ins Netz und gelesen das man nach dem Ubdate oft Reste vom alten System übrig bleiben und man das Handy auf Werkseinstellung zurücksetzen sollte. Habe dann Daten gesichert !!! Also bin ich in die Einstellungen und habe die Werkseinstellungstaste gedrückt. Aber da tat sich nichts. Die APP wurde angehalten, stand da oder so ähnlich..... Konnte machen was ich wollte es tat sich nichts. Habe dann noch andere Einstellungen wie Sichern und Wiederherstellen probiert aber da genau die gleiche Meldung. Ich konnte aus den Einstellungen nicht auf Werkseinstellung zurücksetzen !!! Also wieder ins Netz und gesucht. Dort habe ich gelesen das ich mit der Tastenkombi ein Factory Reset durchführen kann. Das hat dann auch geklappt !!! Dachte ich..... Das Handy fuhr dann hoch bzw. sollte ich das Wlan einrichten und noch ein paar Dinge auswählen wie Google Konto einrichten. Ich habe soweit alles durch und das Handy sagte mir " Wähle zum Wiederherstellen eine Sicherung aus" Ich habe dann die vorhandene Sicherung ausgewählt (war nur eine da). Vorweg ich habe beim nächsten Versuche auch "nicht wiederherstellen " ausgewählt !!

Dann sollte ich Google Dienste auswählen. Hab ich auch gemacht und beim nächsten Versuch auch hier alles deaktiviert. Dann kam die Meldung "Ein paar Kleinigkeiten werden angepasst" so und das war es dann........ Ich bekomme die Meldung "Samsung Setup- Assisdent wird angehalten bzw. bleibt ständig stehen......

Ich habe mehrfach diesen Factory Reset probiert und ich komme immer nur bis zu dem Punkt " Ein paar Kleinigkeiten werden angepasst." Egal wie ich habe alles probiert selbst mit und ohne Speicherkarte und Sim Karte.

 

Hat Jemand eine Idee wie ich das Handy wieder zum Leben erwecken kann ? Ich brauche das Handy dringend und selbst bin ich nicht mehr der Jüngste und kenne mich nur bedingt ein wenig aus.

Ich hoffe mir kann Jemand helfen denn das Handy einschicken und dann Wochenlang warten ist nicht wirklich eine Option da ich auch kein Ersatz mehr habe.

 

Vielen Dank schon mal im Vorraus.

Gruß Thorsten

15 ANTWORTEN 15
Pathfinder

Hallo Thorsten,

 

Das ist natürlich alles sehr Ärgerlich.

 

Du hast ja schon herraus gefunden wie man mit der Tastenkombi eine factory reset machen kannst.

Unter diesen Punkt gibt es nochmal dem Punkt "Wipe Cache leeren" mache dies auch mal und dann setzte das Gerät nochmals zurück.

 

Dies dient nochmal dazu das alte Systemdaten gelöscht werden, damit eigentlich auch alle Fehler.

Hoffe konnte helfen.

 

Gruß Sascha 

First Poster

Hallo Sascha 87

Ich habe am Freitag ein neues Update auf meinem S8+ runtergeladen und jetzt geht das Handy zwar an ,aber nicht weiter als das blinkende Samsungzeichen.Ich habe mich schon ein bisschen erkundigt mit den Tastenkombinationen habe sie ausprobiert komme aber nicht ins Mini rein sondern das Handy startet immer nur neu.

Ich hoffe du kannst mir helfen

Apprentice

Hallo Sascha


@Sascha87schrieb:

Hallo Thorsten,

 

Das ist natürlich alles sehr Ärgerlich.

 

Du hast ja schon herraus gefunden wie man mit der Tastenkombi eine factory reset machen kannst.

Unter diesen Punkt gibt es nochmal dem Punkt "Wipe Cache leeren" mache dies auch mal und dann setzte das Gerät nochmals zurück.

 

Dies dient nochmal dazu das alte Systemdaten gelöscht werden, damit eigentlich auch alle Fehler.

Hoffe konnte helfen.

 

Gruß Sascha 


Dies habe ich gemacht. Jetzt startet das Handy immer neu. Auf dem Display erscheint kurz das "Samsung Galaxy S8" wie bei dem "normalen" starten und dann startet das Handy wieder neu. Ist wie eine Dauerschleife.

Habe den Vorgang dann mehrfach wiederholt auch mit und ohne Sim und Speicherkarte. Aber es ändert sich jetzt nichts mehr. ein permanenter Neustart ist jetzt das Ergebnis.

 

Oh man dieses Handy kostet echt Nerven und das seit Monaten. Jetzt kam endlich ein neues Ubdate und die Hoffnung auf dieses ewige Neustarten war groß und jetzt zerschießt Samsung das Handy mit dem Ubdate. Das kann doch irgendwie nicht sein.

 

Trotzdem vielen Dank Sasha für deinen Tip. Vielleicht hast du oder jemand anderes noch den ein oder anderen Tipp für mich, außer das einschicken.

 

Gruß Thorsten

Apprentice

Hallo Dennis

 

Nicht böse sein aber vielleicht könntest du einen eigenen Thread auf machen damit ich vielleicht erst ein mal mein Problem gelöst bekomme.

Es hilft keinem wenn wir hier jetzt mehrere Probleme klären. Es wird einfach nur unübersichtlich.

 

Gruß Thorsten

Apprentice

Hallo

 

Sonst keiner mehr eine Idee wie ich das S8 wieder Leben einhauchen kann ?

 

Ich bin wirklich stinksauer auf Samsung. Seit vielen Jahren benutze ich ein Samsung und habe fast alle S Geräte durch laufen aber dieses S8 ist mit Abstand das schlechteste was ich jemals von Samsung hatte. Das mir jetzt mit einem Ubdate das Handy zerschossen wird, empfinde ich schon als Frechheit. Monatelang wartet man auf ein Ubdate weil ebenfalls nach einem Ubdate das Handy laufend neustartete selbst wenn man nur Texte gelesen hatte und jetzt kam dann, nach Monate der Warterei, endlich ein Ubdate und dann so etwas. Werden die Ubdates vorher nicht getestet ? Ich bin ja offensichtlich nicht der einzige mit Problemen nach diesem Schrott.

 

Sorry aber ich bin wirklich wütend da ich das Handy dringend brauche und ich mir kein zweites teures Gerät leisten kann welches ich mal eben als Ersatz liegen habe.

Pathfinder

Verstehe deinen Ärger, die größeren Updates werden normal getestet. 

Es kann immer mal vorkommen das ein Fehler auftaucht , dies ist normal aber auch ärgerlich, wenn man der Betroffene ist...

 

Versuche das Gerät mal am pc anzuschließen und mit Smart Switch wiederherzustellen.

Wenn Smart Switch das Gerät nicht erkennt, bringe das Gerät in den Download modus und schließe es wieder am pc an und verwende Smart Switch. 

 

Sollte dies nicht klappen bleibt leider nur die Möglichkeit den Samsung Support anzurufen.

 

Es tauchen immer wieder mal Probleme auf, dies kann jeden passieren. 

 

Ich kann immer empfehlen ein günstiges ersatzhandy zu Hause zu haben.

 

 

Gruß Sascha 

AuraK Moderator
Moderator

Hallo hotti1,

 

ich empfehle dir, Sascha87's Tipp mal auszuprobieren: Lade unsere Software Smart Switch auf deinen PC herunter und schließe dein Samsung Galaxy S8 an. Sollte sich auch dann nichts auf dienem Smartphone tun, nimm bitte Kontakt zu meinen Kollegen vom telefonischen Support unter 06196 77 555 66 (Mo. - Fr. 8-21 Uhr; Sa. 9-17 Uhr) auf. 

 

Falls du aus Österreich kommst, nimm bitte Kontakt mit unserem Samsung Service auf. In der Schweiz hilft dir gerne der Kundensupport weiter. 

 

Viele Grüße

AuraK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Frau AuraK ist auf Reisen und erst ab dem 30. September 2019 wieder erreichbar.  An mich gerichtete Privatnachrichten werden bis dahin also nicht gelesen. 

Apprentice

Hallo

 

Vielen Dank euch für eure Hilfe.

 

Ich hatte schon selbst dran gedacht per Smart Switch das Handy mit dem PC zu verbinden. Aber ich hatte es nicht hinbekommen. Es kam immer die Meldung das keine USB Verbindung mit dem Handy erlaubt wäre, oder so ähnlich.

 

Ich habe das Handy jetzt eingeschickt. Ich will da nicht unnötigerweise noch mehr kaputt spielen.

Es ist aber trotzdem sehr ärgerlich das mir ein Update das Handy zerschießt und ich jetzt wohl einige Zeit ohne klar kommen muss.

Egal es ist jetzt wie es ist.

 

Trotzdem vielen Dank für eure Hilfe.

Gruß Thorsten

Apprentice

Hi

 

Und weiter gehts.............

 

Ich hatte das Handy eingeschickt mit einer ausführlichen Fehlerbeschreibung. Am Montag Mittag eingeschickt und am Donnerstag gegen Mittag hielt ich mein Handy wieder in der Hand. Super schneller Service von samsung und ehrlich gesagt.... ich war angenehm überrascht.

 

Die neueste Sofware war aufgespielt und ich konnte, ohne Probleme das Handy neu einrichten. Ich hab das Handy neu eingerichtet ohne die alte Sicherung drauf zu spielen um dann ein "sauberes" System zu haben.

Alles funktionierte soweit auch problemlos. Allerdings bemerkte ich recht schnell das trotz der neuen Software das Handy immer wieder mal einfach neu startete. Egal ob beim "rumspielen" oder einfach nur beim Text lesen startet das Handy willkürlich neu. Aber es war jetzt merklich weniger. Also das Handy startete nicht mehr ganz so oft neu.

 

Gestern hab ich dann mal nach geschaut ob es nicht schon eine neue Softwareupdate geben würde..... und siehe da, es gab eines. Also habe ich das Update ausgeführt voller Vorfreude das damit dann endlich diese willkürlichen Neustarts aufhörten........

 

Tja was soll ich sagen ........ ich habe das Softwareupdate ausgeführt........ das Handy startet neu ......... und das war's dann. Wieder startet das Handy nicht. Es bleibt stehen beim "Samsung", wie beim ersten mal. Es ist unglaublich aber wieder ist das Handy platt nach einem Update.

Ich bin jetzt derart wütend da das Handy erst vor wenigen Wochen zur Reparatur war und ich es jetzt wieder wegen einem Softwareupdate schon wieder einschicken muss. Das kann und das darf einfach nicht sein !!! Offensichtlich hat dieses Handy ein Problem und anstatt es vernünftig zu reparieren wird nur die Software neu aufgespielt und dann zum Kunden zurück geschickt. Das ist das erste Handy welches wegen eines Softwareupdates Probleme macht.

 

Ich hab jetzt beim Kundendienst angerufen und natürlich soll ich es wieder einschicken. Nur da wird dann wieder nur die Software, wie auch immer die das dann machen, aufgespielt und mir dann zurück geschickt. Dann habe ich beim nächsten Update aber wieder das gleiche Problem.

 

Was kann ich jetzt tun um genau das zu verhindern ? Ich brauche ein Handy welches funktioniert und keines welches ich nach jedem Update wieder einschicken muss.

Was kann ich jetzt tun damit dieses Handy vernünftig repariert wird denn offensichtlich muss da ja noch etwas anderes defekt sein weshalb dieses Gerät nach einem Softwareupdate nicht mehr startet. Wie bekomme ich Samsung dazu dieses Handy zu reparieren und nicht einfach nur die Software neu drauf  zu spielen und zurück zu schicken ?

 

Ich hoffe es hat Jemand eine Idee wie ich da jetzt richtig vorgehe.

 

Gruß Hotti

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden