Support

Open search

Eingebranntes AMOLED Display

JunoK Moderator
Moderator

Hallo Kinglio,

 

was Urlaub schreibt, ist richtig: Ein eingebranntes Display sollte immer von einem autorisierten Servicepartner überprüft werden. 

 


Liebe Grüße
JunoK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Endlich mehr Energie! Alles, was ihr zum Thema Akkuverbrauch wissen müsst, erfahrt ihr in unserem Artikel


 


 


 

Observer
Spoiler
Spoiler
Ich hatte das selbe Problem mit meinem Samsung S8. Ich war damit in einem Samsung Service Center und das Display wurde ausgetauscht innerhalb kurzer Zeit. Alles kein Problem. Danke Samsung
DavidB Moderator
Moderator

Schön, dass es so gut geklappt hat!


DavidB
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte? Dann suchen wir genau dich. Jetzt auch von zuhause aus möglich! Schreib uns eine Privatnachricht!

Apprentice

Hallo zusammen..Auch ich war in einem Samsung Customer Service Point...und ich muss sagen: Respekt..ALLES ist wirklich super gelaufen. Mein Display wurde ohne Probleme und ohne Diskussion ausgetauscht. Außerdem wurde der Akku, die Ladebuchse, Kamera-Linse, Kopfhörerbuchse, mein Kompletter Außen- Rahmen (wg. Kratzer-nicht mehr dicht) sowie mein Mikro ausgetauscht. Ich war echt begeistert. Ging auch schnell und man war sehr freundlich. Gerne wieder bei Problemen.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

DavidB Moderator
Moderator

Schön!


DavidB
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte? Dann suchen wir genau dich. Jetzt auch von zuhause aus möglich! Schreib uns eine Privatnachricht!

Apprentice

Hallo Samsung Team

 

Auch ich habe das Problem, dass sich ein paar Buttons in mein Display eingebrannt haben.

 

Eine Veränderung der Einstellungen im Entwicklermodus habe ich nie vorgenommen

 

leider muss ich sagen, dass die Kontaktaufnahme mit eurem Support bisher wenig erfreulich verlaufen ist.

Ich habe seit dem S2 die Fahne von Samsung hoch gehalten, aber was mir nun mit meinem 1 Jahr altem Note 8 vorgeschlagen wird ist unter aller Kanone:

 

Der Automatische Rückrufservice funktionierte auch nach 4 Std nicht also nochmals selbst angerufen...

Eure Hotline, Mitarbeiter sehr unengagiert und gelangweilt, bat mir an, dass mein Handy 10 Werktage in der Post umhergeistert... 

Weiter teilte man mir mit, dass ein Reparaturservice keine Telefonnummer zwecks Terminabsprache oder sonstiges habe. Auch sehr erfreulich...

 

Ich habe mich dann per Mail an euren Samsung Customer Service Plaza Köln gewand: Und habe auch erklärt, dass ich aus Dortmund komme und daher eine häufige Anreise nicht ohne Weiteres möglich sei.

Diese Antwort schlug dann dem Fass den Boden aus...

 

"Die Bearbeitungszeit beträgt in der Regel ca. 2-3  Werktage.
Leihgeräte werden nicht zur Verfügung gestellt.

Sie reklamieren bei Ihrem Gerät, dass das Display eingebrannt sei. Bitte beachten Sie, dass es sich dabei um keinen Material- und/oder Verarbeitungsfehler handelt,

der von der Garantie umfasst ist, sondern vielmehr um einen Verschleiß des Displays durch die Anwendung ungeeigneter Einstellungen. Wir können dann prüfen ob wir

das Gerät einmalig auf Kulanz bearbeiten können."

 

Euer Customer Support sagt somit aus, dass ihr nun weniger haltbare Displays verbaut als auf einem Note 4, welches ich zuletzt benutzt habe mit den identischen Einstellungen und es hier zu keinerlei "Einbrennungen" gekommen ist? Bzw. man Einstellungen zur Verfügung stellt, die ohne Warnung die Hardware beschädigen? Bei jedem Ton-Lauter-Stellen gibts ne Warnung, dass es gehörschädigent ist. Aber wenn man die Hardware beschädigt gibt es keine?

 

Wenn das der Weg von Samsung sein sollte, so mit langjähriger Kundschaft umzugehen, wird es keine Neuanschaffung der Marke Samsung in unserem Haushalt mehr geben.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Dlugosch

MarinaM Moderator
Moderator

Hallo RavenTM,

 

bitte melde dies über unser "Lob & Kritik" Formular. Unsere zuständigen Kollegen möchten dies gerne prüfen.

 

Viele Grüße
MarinaM
*Samsung Community - Moderator*

*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte? Dann suchen wir genau dich. Jetzt auch von zuhause aus möglich! Schreib uns eine Privatnachricht!

Highlighted
Apprentice

Hallo MarinaM,

 

das habe ich gerne gemacht, jedoch hilft es bei der Lösung der Angelegenheit nur bedingt.

 

Oder kann dieses Team dann auch über das weitere Vorgehen entscheiden?

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Dlugosch

MarinaM Moderator
Moderator

Genau, über "Lob & Kritik" erreichst du die Kollegen von der Beschwerdeabteilung, die über das weitere Vorgehen entscheiden.

 

Viele Grüße
MarinaM
*Samsung Community - Moderator*

*****************************
Samsung Support-Mitarbeiter gesucht!
Du liebst die Kommunikation mit Menschen und begeisterst dich für technische Produkte? Dann suchen wir genau dich. Jetzt auch von zuhause aus möglich! Schreib uns eine Privatnachricht!

Apprentice

Hallo MarinaM,

 

Nun ist es schon eine Woche her, dass ich das Formular ausgefüllt und abgeschickt habe...

Ich habe bisher noch nicht einmal eine kleine Meldung bekommen, dass meine Beschwerde bearbeitet wird.

Wann kann ich denn mit einer Meldung aus dem Team rechnen? 

 

Mit freundlichen Grüßen 

Dlugosch

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden