Support

Open search

Beschwerde über schlechten Support

First Poster

Hallo,

 

ich muss hier mal meinen Unmut kund tun. Der Samsung Support ist wie ich finde das allerletzte.

 

Ich habe mir damals ein S7 Edge direkt neu geholt. Noch innerhalb der Garantie, trat bei mir der Fehler auf, dass das Display graue Streifen aufwies. Nach einer Ticketerstellung gab es den Rat das Telefon Zurückzusetzen.

Das hat den Fehler behoben. Nach ablauf der Garantie habe ich das Handy gerootet. Dann trat vor kurzem der gleiche Fehler wieder auf. Ich habe das Handy im Service Center abgegeben und für 25 EUR einen Kostenvoranschlag gemacht.

 

Aber Samsung besteht hier nur darauf, dass Ich das Telefon gerootet habe und dadurch die Garantie erloschen ist. Das der Fehler schon mal in der Garantiezeit auftrat, das wurde von Samsung strikt ignoriert. Ich bat um mehrmalige prüfung und dass es ja schon in der Garantiezeit entstand. Aber Samsung behauptet einfach, dass es eine beschädigte Platine ist, die durch das rooten kommt. Halte ich mal für schwachsinn. Hier redet sich Samsung nur fein raus um nicht Ihre mangelhafte Hardware ersetzten zu müssen.

 

Das beste aber, ich habe das handy mit funktionierender Software abgegeben. Bei der abholung war eine Testsoftware drauf. Soweit kein Problem, ich kann das Handy ja neu rooten und eine Software drauf spielen. Jetzt die tolle Überraschung, es kommt ein Fehler auf dem Display und ich komme nicht mehr in den Download Modus.

 

Habe es öfter versucht aber es klappt einfach nicht. Nachdem ich hier den Support angeschrieben habe, dass ich das Handy nicht funktionstüchtig vom Service zurückbekommen habe. Hier wurde nur wieder darauf hingewiesen, dass ich das Handy gerottet habe und somit könne man mir nicht helfen.

 

Was ist das für ein Service bitte? Man bezahlt ja nicht wenig für die Handys und ich wollte nur das man auf mich zukommt und mir vielleicht auch etwas anderes anbietet, womit ich als Kunde und Samsung leben können.

 

Ich überlege schon, hier einen Anwalt einzuschalten. Da ob gerootet oder nicht, dass Handy noch vorher ohne Probleme funktionierte und jetzt nur noch ein teurer Briefbeschwerer ist.  

9 ANTWORTEN 9
Pathfinder

Hallo,

 

es ist bekannt das durch rooten und aufspielen von Custom-Roms, die Garantie verloren geht. Hier handelt Samsung richtig! Daher verstehe ich dein Ärger in diesen Punkt nicht. Jeder handelt in den Punkt auf einiger Gefahr. 

 

Durch das rooten oder/und aufspielen von custom roms, kann es zu Hardwareschäden oder Softwareproblemen kommen. 

Dies geschieht auf einiger Verantwortung.

 

Ich habe damals mal ein HTC vor vielen Jahren, bevor ich nach Samsung gewechselt bin gerootet und ein custom rom draufspielen.

Hier ist mir damals auch leider die Platine kaputt gegangen. Es ist sehr wohl möglich das die Hardware durch diese Vorgänge beschädigt werden können.

 

Da Samsung hier feststellen kann, dass das Gerät gerootet ist, braucht Samsung hier nichts machen. Samsung kann es ja beweisen das dies so ist. Da wird dir ein Anwalt nicht helfen können.

 

First Poster

Naja der Schaden ist noch in der Garantiezeit entstanden. Nach der Garantie hab ich es bewust gerootet. Ich bin da kein Anfänger und habe das immer mit meinen Handys gemacht, ohne Probleme. 

 

Aber der entscheidende Punkt hier ist, dass ich es vom Service Center im Beschädigten Zustand wiederbekommen habe.

 

Es hat ja vorher funktioniert und das kann ich auch beweisen. Hier ist es für mich keine Frage der Garantie.

Mir ist es bewust, dass mit dem root die Ansprüche verloren gehen. Deswegen hatte ich es erst nach der Garantie gemacht.

 

Aber das Handy für ein Kostenvoranschlag abgeben und dann ein nutzloses Gerät zurück zu bekommen geht einfach nicht. Garantie hin oder her. 

Explorer

@Zerow

[.....]

„Das beste aber, ich habe das handy mit funktionierender Software abgegeben. Bei der abholung war eine Testsoftware drauf. Soweit kein Problem, ich kann das Handy ja neu rooten und eine Software drauf spielen. Jetzt die tolle Überraschung, es kommt ein Fehler auf dem Display und ich komme nicht mehr in den Download Modus.“

[.....]

 

Das hättest Du Samsung umgehen mitteilen sollen!

Eingriffe in Firm- und Software beuten nicht nur bei Samsung umgehender Gewährleisungsverlust. 

Und warum soll Samsung nun mit Dir diskutieren wer zu erst da war, das Ei oder die Henne :-(

Für Samsung ist die Sache klar......kann ich nachvollziehen. 

Meine Meinung!

 

First Poster

Was meinst du was ich gemacht habe. Nachdem ich zu Hause die Testsoftware gelöscht hatte und wieder die stock rom flashen wollte, trat der Fehler auf. Ich habe versucht anzurufen, aber in dem Samsung Store ging niemand ans Telefon.

Habe dann direkt eine Mail gemacht, die wurde nicht beantwortet und dann habe ich mich direkt an Samsung gewendet. 

 

Hier geht es allein darum, dass ich ein funktionierendes Handy abgegeben habe und halt ein deffektes wiederbekommen habe. 

Explorer

@Zerow

[.....]

Was meinst du was ich gemacht habe. Nachdem ich zu Hause die Testsoftware gelöscht hatte und wieder die stock rom flashen wollte, trat der Fehler auf.

[......]

Fehler......

Hättest nichts machen sollen.....und wieder zurück!

Dumm gelaufen. 

Nachdem Du manipuliert hast, hast Du jeden Anspruch verloren :-(

 

 

First Poster

Ich glaube du hast es nicht ganz verstanden.

 

Ich habe auch wenn es gerootet war, ein funktionierendes Handy abgegeben. Dann ein nicht funktionierendes wieder zurück bekommen. Wie würdest du das finden. Hätte ich nicht auf anweisung von Samsung das Handy abgegeben, würde es jetzt noch funktionieren.

Explorer

@Zerow

Ich glaube eine weitere Diskussion in dieser Sache ist nicht zielführend. 

Und beende hiermit meine Kommentare. 

Bleibe bei dem bereits Geschriebenem.....falsches Verhalten von Deiner Seite. 

Schönes Wochenende!

Pathfinder

Du hättest das Handy mit der testsoftware wieder direkt in store abgeben müssen. Die hätten das direkt entfernen müssen. Wäre da ein Fehler passiert, hätte man drüber vielleicht diskutieren können.

Aber indem du WIEDER auf einige faust reagiert hast und du dies wieder alleine entfernt hast, hast du wieder versucht die Software zu verändern oder etc, daher ist der Schaden durch dir enstanden!

 

Am Ende muss man leider sagen, dass du schuld bist. Du hättest dies direkt prüfen sollen und im Store wieder abgeben müssen!

 

Wir werden ja sehen was ein Moderator morgen dazu sagt! Ich gehen davon aus, das er dies genau so sieht.

 

Einen schönen Sonntag noch.

Highlighted
JunoK Moderator
Moderator

Hallo @Zerow,

 

ich habe dein Anliegen zur Prüfung weitergegeben und meine Kollegen werden sich bei dir melden, sobald diese abgeschlossen ist.

 


Liebe Grüße
JunoK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Dein Smartphone tut merkwürdige Dinge und nichts scheint zu helfen?  Der Werksreset muss her.  Hier erfährst du, wie du ihn ausführst.


 


 

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden