Support

Open search

Android Pie für Galaxy S7

First Poster

Hallo liebe Samsung Community,

ich bin bereits seit einigen Jahren stolzer Besitzer eines Samsung Galaxy S7.

Es ist ein sehr robustes und in meinen Augen ein nach wie vor sehr leistungsfähiges Handy.

Ich habe nun vor einiger Zeit gelesen, dass ggf. Eine Aktualisierung des Galaxy S7 auf Android 9 (Pie geplant sein soll. Das war eine Information, die mich sehr gefreut hat.

Leider konnten mir Mitarbeiter von Samsung dies nicht bestätigen. Daher wende ich mich an euch. Hat vielleicht jemand von euch weitere Informationen?

 

Wenn nicht, dann würde ich diese Community gern nutzen um ggf. Ein größeres Feedback an Samsung zu schicken, dass eine Vielzahl von Personen sich ebenfalls ein Update auf Android 9.0 wünscht.

Vielleicht geht Samsung ja auf die Wünsche der Kunden ein und gibt sich für diese Modellreihe nochmal einen Ruck.

Denn so wie ich gelesen habe, ist diese Modellreihe des S7 ja noch in einer hohen Anzahl vorhanden und wird wohl auch noch des Öfteren verkauft.

Damit würde sich Samsung viele Kunden mit Sicherheit erhalten.

 

In der Hoffnung, daß der Wunsch erhört und erfüllt wird 

Verbleibe ich mit freundlichen Grüßen

 

14 ANTWORTEN 14
Explorer
Hallo, ich fasse nich kurz, es war nie ein Aktualisierung auf Android 9 geplant.
Das waren Spekulationen, weil bei der WiFi Alliance eine falsche Gerätenummer angegeben wurde.

Warum sollte Samsung ein Update anbieten?
Hat für sie keinen finanziellen Vorteil...
Superuser I
Superuser I
Wie @Android_User schon sagte ist kein Android 9 für das S7 geplant das S8 kriegt auch kein Android 10 Samsung hat immer nur 3 Updates inklusive der mit dem das Gerät vorgestellt wird ausgerollt danach gab es noch 1 Jahr Sicherheitsupdates.

Samsung geht nach dem alter des Gerätes wie z.B. beim Samsung Galaxy Note7/ Fan Edition.
Dieser wurde mit dem Prozessor des S7 vorgestellt hatte Android 7.1 installiert und läuft jetzt auf Android 9 und kriegt auch kein Android 10.

Viele Grüße,Eisik
*****************************
The biggest challenge in life is being yourself, in a world trying to make you like everyone else.

Hat dir mein Beitrag gefallen oder dein Problem gelöst ? Ich wäre froh über ein Like oder Markierung als Lösung des entsprechenden Beitrags.
Navigator

@Eisik  schrieb:
Samsung geht nach dem alter des Gerätes wie z.B. beim Samsung Galaxy Note7/ Fan Edition.
Dieser wurde mit dem Prozessor des S7 vorgestellt hatte Android 7.1 installiert und läuft jetzt auf Android 9 und kriegt auch kein Android 10.

Richtig!

Wenn du unbedingt Android 9 mit One UI möchtest, google mal nach [Beitrag von Moderator editiert].


Gruß Audianer
____________________________________________________
Galaxy S10e 128GB mit Android 10 Beta | Galaxy S7 Edge mit Android 9 Port vom Note FE
AuraK Moderator
Moderator

Hallo @audianer1990,

 

ich habe deinen Beitrag editiert. Tipps, wie man Smartphones rootet oder flashed, sind in unserer Community fehl am Platze, da solche Vorgänge zum Garantieverlust und im schlimmsten Fall zu einem fehlerhaften Gerät führen. 

 

Viele Grüße

AuraK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Das Galaxy Fold entfaltet seine Geheimnisse.  Entdecke es gemeinsam mit uns!

First Poster

Es hätte ja trotzdem sein können, dass Samsung das Android 9.0 für das S7 ausrollt.

Aufgrund der immer noch recht hohen Verkaufsuahlen und der hohen Anzahl der sich im Umlauf befindlichen Geräte.

Es muss ja dabei nicht immer ein Geldwerter Vorteil herauskommen. Mehr bzw. längere Updates wären ja im Sinne der Verbraucher/Benutzer der Geräte sehr wünschenswert. Auch der Hersteller hätte etwas davon. Und zwar die längere Bindung der Kunden an den Hersteller.

Ich denke es wäre sehr im Sinne der Kunden wenn eine längere Updatedauer angestrebt werden würde. (sow wie bei Apple)

So könnte man Kundne länger an sich binden bzw. halten.

Das wäre auch im Sinn der Hersteller.

Und der Markt für Smartphones ist recht gesättigt, sodass viele Leute auch bei den alten Smartphones bleiben, da die nach wie vor sehr gut sind. So hat Apple ggf. einen leichten Vorsprung, da dort Updates sehr lange ausgerollt werden...

Highlighted
JudithH Moderator
Moderator

Hallo @MaxBielagk

 


@MaxBielagk  schrieb:

Es hätte ja trotzdem sein können, dass Samsung das Android 9.0 für das S7 ausrollt.

Aufgrund der immer noch recht hohen Verkaufsuahlen und der hohen Anzahl der sich im Umlauf befindlichen Geräte.


Die Anzahl der Verkauften Geräte ist kein Faktor, der das Ausrollen von Updates beeinflusst. 

Das offizielle Statement, dass ich dir dazu geben kann lautet: 

"Ab einem bestimmten Zeitpunkt im Produktlebenszyklus eines Geräts kann Samsung keine Garantie mehr geben, dass ein Update auf eine neuere Software-Version ohne Weiteres durchgeführt werden kann. Mit neuen Android Versionen steigen auch die Anforderungen an die Hardware, sodass möglicherweise ein Update und reibungsloser Betrieb einer neuen Software auf älteren Modellen nicht gewährleistet ist. Wir nehmen uns das Kunden-Feedback sehr zu Herzen und unterstützen auch Modelle, die schon etwas länger auf dem Markt sind."

 

Viele Grüße

JudithH
*Samsung Community - Moderator*
----------------------------------------------
Das neue Galaxy Note10 ist da! Ghost Kommt vorbei und diskutiert mit!

Pathfinder

Bei XDA gab es mal einen Screenshot, nachdem das S7 im August eine neue One UI incl. Android Pie bekommen sollte.

https://www.xda-developers.com/samsung-galaxy-s7-one-ui-android-pie-possible/

 

Da dies aber bisher nicht passiert ist, war es das wohl mit dem S7, und das ganze nur eine Falschmeldung.

Ich sehe es aber nicht ein, ein vollkommen funktionsfähiges und mehr als ausreichendes Phone gegen was Neues zu tauschen, was "nur" ein neueres OS besitzt, aber sonst keinen Mehrwert bietet.
Das Thema Nachhaltigkeit bedient Apple da um längen besser. Schade für Samsung. Da auch jedes neue Galaxy S Phone das gleiche Problem haben wird. Und der Umsatzrückgang spricht dafür, dass viele Kunden davon genug haben.
Wenn man das Gerät inkl. OS alle zwei Jahre tauschen muss, dann kann kauft man halt was billigeres mit nur minimalen Abstrichen...


NobyS. -
______________________________________________________________
Galaxy S7 - black onyx - G930FXXU1DQIL - Android 7.0 - G930FXXU1DQJ1 -
AuraK Moderator
Moderator

Hallo @NobyS,

 

das Samsung Galaxy S7 wird weiterhin mit vierteljährlichen Sicherheitsupdates versorgt. Ich sehe da jetzt keinen Grund, das Gerät nicht mehr zu nutzen. 

 

AuraK
*Samsung Community Moderator*
*****************************
Das Galaxy Fold entfaltet seine Geheimnisse.  Entdecke es gemeinsam mit uns!

First Poster

Bull*****

Also ich nutze gerade neben meinem s7 ein note 3 mit Android 9 Pie (Lineageos) Das läuft prima und ich habe keine Probleme.
Wenn mein Note 3 das kann, kann das ein s7 auch. Wenn da nur diese ganze samsung scheisse nicht wäre... Die macht ein Handy deutlich langsamer. Wenn daran etwas gespart werden würde, könnten Updates länger und schneller verteilt werden... Und vor allem wären die Handys deutlich schneller.
Mein Note 3 Ohne Samsung-veränderungen läuft fast so schnell wie mein s7 mit samsung-veränderung.

Stock-Android ist einfach besser. Das Samsung Experience Zeugs bringt doch eh kaum Vorteile

 

Autoren, für die die meisten Likes vergeben wurden